Im identitären Strudel

Es kann verstanden werden, um dieses Kapitel zu seinem Ende zu führen, daß Andreas Rabl beim Identitären in einen Strudel gerät, das allerdings kann nur passieren, wenn nicht genau geschieden wird zwischen außerparlamentarischen Identitärinnen und innerparlamentarischen Identitären, dann passiert das, … Weiterlesen

„Wenn Salvini nicht […] Radfahren darf, dann ist er bei uns sehr willkommen.“

Gesinnungssicher hat die hoferische Kameraderie der identitären Parlamentspartei einen Mann aus einem Ort gefunden, zum Anführen der zurzeitigen Gruppe, sie als ihr Ortszukunftengruppenleiter geleiten in die … „Außerdem beschäftige sich eine Gruppe unter Leitung des Welser Bürgermeisters Andreas Rabl mit der Zukunft … Weiterlesen

„Bald hüllt mich Vergessenheit ein wie Sch…“

Andreas Rabl, Bürgermeister in Wels, will vorschreiben, daß in den Horten die Kinder „deutschsprachige Lieder“ und „deutschsprachige Gedichte vortragen können müssen“ … Andreas Rabl will, daß es für ihn je fünf an der Zahl zu sein haben sollen, die die … Weiterlesen