Auf ihren Stühlen sitzend marschieren sie durch, jene von der patriotischen Regierungspartei in Österreich.

Als am 26.10.18 auf dem Michaelerplatz, vor dem großen Tor zur Hofburg, Kay Hönicke das Deutschlandlied in voller Länge hoch auf dem Wagen singt und Nagel singt unten beim Wagen stehend das Deutschlandlied am österreichischen Nationalfeiertag mit ihm mit, wird … Weiterlesen

Marsch der Familie – Der Pranger sagt alles

Im Freilichtmuseum nahe bei Riga ist eine Holzkirche aufgebaut. Unmittelbar vor dem Eingang zur Kirche steht ein Pranger. Der Holzprangerpfahl ist schlicht, im Gegensatz zum Inneren der Kirche, die reich geschmückt und verziert ist, zur Blendung der Menschen, die in … Weiterlesen

Dem Haus des Herrn Schönborn ist Katharina Deifel, Marschrednerin der Familie, eine gute Schwester

Was gestern gesprochen wurde, ist nicht zu erwähnen. Es wurde das gesprochen, was Jahr für Jahr gesprochen. Wie es zu erwarten war: Kurz etwas zum Religiongsgesetzesterror, ein weiteres Mal Es kommen vielleicht auch deshalb so wenige zu diesem „Marsch für … Weiterlesen

Kurz etwas zum Religiongsgesetzesterror, ein weiteres Mal

Ein kurzer „Marsch für die Familie“ wird es werden, morgen, am 17. Juni 2017, so kurz wie im letzten Jahr … Ja, sie marschieren auch in diesem Jahr, und es ist bereits jetzt klar, es wird werden, wie es im … Weiterlesen

In der Wiener Zeitung Harald W. Kotschy und wie die Republik Österreich den Ehrenreichen zu Ansehen verhilft

Die Republik Österreich ist Herausgeberin der „Wiener Zeitung“. Und Harald W. Kotschy ist … Harald Kotschy stürmt an für FPÖ-Unzensuriert & „Ja zum Deutschen-Reich“-deutsche-lobby … „Ja zum deutschen Reich“-Kotschy denkt für FPÖ auch über „Asylshopper“ nach Werbende für Hooton Hellstorm … Weiterlesen

Servus M. Fleischhacker in der Sache, wie stets, am Punkt

Wie zu erwarten war, hat sich Christian Zeitz verhalten und aufgeführt, wie Thurnher mit Zeitz im Hangar-7 … Leben mit Fleischhacker – wie verändert, Servus Österreich es von einem Familienmarschierer eben zu erwarten ist. Aber die Gedankentiefe, die von Michael … Weiterlesen

Thurnher mit Zeitz im Hangar-7 … Leben mit Fleischhacker – wie verändert, Servus Österreich

Servus-TV gibt sich die Ehre. Wie damals es allenthalben eine Überraschung war, wer sich die Ehre gibt, bei ihr Gast zu sein, überrascht es heute, „Darf man“ – Servus, Michael Fleischhacker – „eine Bühne geben?“ wer dieser Unterhaltungssendung zur Ehre gereicht, Gast zu … Weiterlesen