Paintspeech

Heute, Freitag, am Vormittag gab die Landespolizeidirektion (LPD) Wien bekannt, dass die ordentlich angemeldete Demonstration unter dem Titel ‚Für die Freiheit‘ für morgen, Samstag, untersagt wird. In der Ablehnung findet man folgende bedenkliche Formulierung: […] vorwiegend Personen aus der Szene … Weiterlesen

Niveaubruderschaft vom Irrtum

Julia Schmuck: Für Aufregung hat diese Woche auch gesorgt, daß das Innenministerium rechtliche Schritte gegen eine Privatperson prüft, gegen einen PR-Berater, gegen Rudolf Fußi, weil er sich kritisch auf Twitter geäußert hat, was die Polizeiarbeit bei Demonstrationen betrifft. Das Ganze … Weiterlesen

Pfeile, blutgetränkt

„Jesus Blut heilt! Nicht die Impfung“ Das war eine Botschaft auf der Demonstration am 16. Jänner ’21 auf der freudlosen Gasse, die die Innenstadt der österreichischen Hauptstadt ringförmig einschließt. Und es wird, darf vorausgesagt werden, wieder eine der Botschaften sein, … Weiterlesen

Aus tausend Punkten keine Welt

Die Demonstration für den Coronaterror hat auch offenbart, wie weit die Einengung bereits gediehen ist, wie weit die Begrenzung des Horizonts fortgeschritten ist, wie sehr in dieser Gegenwart die Wahrnehmung der Welt zu einer verkümmerten schon geworden ist, der Tunnenblick … Weiterlesen

Friedhof der Symbole

Auch wenn Medien in Österreich im ersten Coronadezember darüber schon so berichteten, als wäre das Zeichen der „Identitären Bewegung“ bereits verboten … Es ist noch nicht so weit. Dennoch hat es etwas von Pikanterie, wenn der Polizei am letzten Samstag … Weiterlesen