Gesinnungsbomben

Auch viele Jahrzehnte nach dem Krieg stellen Kriegsmaterialien verschiedenster Art eine große Bedrohung dar. Danke an den Entminungsdienst unseres Bundesheeres für diese wichtige Arbeit! Im Jahr 2020 wurden dem Entminungsdienst 1.267 Fund- bzw. Wahrnehmungsmeldungen von Kriegsmaterialien verschiedenster Art und aller … Weiterlesen

„Wien wieder zu“

„Menasse stand zuletzt selbst in der Kritik, als er dem 1982 verstorbenen Politiker Walter Hallstein Worte in den Mund legte, die dieser so nie gesagt hatte. (red, 24.9.2020)“ Ist als letzter Satz des Artikels „Robert Menasse empfiehlt Gernot Blümel zu schweigen … Weiterlesen

Verbrechen sind kein Schicksal

Damit nicht gesagt werden kann, es sei nicht bemerkt worden, daß Bundespräsident Alexander Van der Bellen etwas zum Gedenktag am 2. August 2020 gesagt hätte. Nun, er hat etwas gesagt. Er hat eine Videobotschaft abgesetzt. Seinem Gewissen hat er soher … Weiterlesen

Reception of a small advertiser

Konzerne haben für alle möglichen Risiken, denen sie irgendwann ausgesetzt sein könnten, wird erzählt, Notfallpläne in ihren Tresoren griff- und einsatzbereit. Möglicherweise hat das Unternehmen Facebook einen seit langem fertig ausgearbeiteten Plan auch für den Fall, daß eines Tages die … Weiterlesen

Stop Hate for Parties

Es gibt nun diese Kampagne „Stop Hate for Profit“. Und bereits viele Unternehmen ziehen daraus ihre Konsequenzen, schalten also keine Werbung mehr auf Plattformen, beispielsweise von dem Unternehmen Facebook. Wie sehr und wie lange schon müßten Parteien diese Konsequenz gezogen … Weiterlesen

Schafe im Sold der Wölfe

Der Auftritt von Björn Höcke in der Pension „Zum Schäfchen“ in Schnellroda im März ’20 lädt ein, über Schaf und Wolf zu sprechen. Das Schäfchen, das nach eigenem Bekunden ein Wolf „Heute, liebe Freunde, lautet die Frage nicht mehr Hammer … Weiterlesen

Ungustiöses

Identitärer Zeitgeist Die FPÖ versucht, mit der Coronavirus-Krise politisches Kleingeld zu sammeln. In einer Zeit, in der alle in Österreich eine schwere Krise durch das Coronavirus überstehen müssen, macht die FPÖ geschmacklose Parteipolitik. Die FPÖ-Organisation in St. Dionysen (Stadtteil von … Weiterlesen