Überrascht, wovon?

Dann geht es schon weiter zu den nächsten Sommerthemen – und da überrascht Kurz wirklich, als er Bruno Kreisky zu seinen Vorbildern rechnet. (Conrad Seidl, 22.8.2021) Das sind in Österreich wohl zwei der Malheure, daß weder Kurzzeitgedächtnis noch Langzeitgedächtnis einwandfrei … Weiterlesen

You must remember this

Die Frage, ob Blümel als Finanzminister weiter tragbar sei, gibt Fiedler weiter: „Was sagt denn der Bundespräsident dazu? Stört es ihn, daß eine Bundesregierung besteht, in der ein Minister tätig ist, der einer Straftat verdächtig ist? Er kann den Bundeskanzler … Weiterlesen

Der Kurier der Hilflosen

Der Hilflose, also Gernot Blümel, bestätigt die Zuerkennung der Auszeichnung „Der Hilflose“ ein weiteres Mal. Anstatt das von Robert Menasse Vorgebrachte zu zerpflücken, befiehlt der Hilflose den Löscheinsatz. Er hätte das von Menasse Vorgebrachte als Hilfe für sich nützen können. … Weiterlesen

„Wien wieder zu“

„Menasse stand zuletzt selbst in der Kritik, als er dem 1982 verstorbenen Politiker Walter Hallstein Worte in den Mund legte, die dieser so nie gesagt hatte. (red, 24.9.2020)“ Ist als letzter Satz des Artikels „Robert Menasse empfiehlt Gernot Blümel zu schweigen … Weiterlesen

Reception of a small advertiser

Konzerne haben für alle möglichen Risiken, denen sie irgendwann ausgesetzt sein könnten, wird erzählt, Notfallpläne in ihren Tresoren griff- und einsatzbereit. Möglicherweise hat das Unternehmen Facebook einen seit langem fertig ausgearbeiteten Plan auch für den Fall, daß eines Tages die … Weiterlesen

Koste es, was es wolle, die Wahrheit!

Nun wurde also das „Budget“ im Parlament beschlossen. Ein Beschluss, zu dem viele Fehler führten. Kurz gesagt,, ein „Budget“ der Fehler, oder, die Fehler als Budget … Die Fehler müssen nicht aufgelistet werden, nicht wiederholt werden, die sind bereits weithin … Weiterlesen