Bei zu entschärfenden Fliegerbomben schlicht wie kurz unweigerliches Erinnern an die einstmalige identitäre Regierungspartei

Wieder einmal muß eine Fliegerbombe entschärft werden, diesmal in Wien, im Juni 19. 74 Jahre nach Kriegsende in Österreich. Krieg, der nachhaltigste Geldverschwender über Generationen und Generationen hinweg auf der ganzen Welt. Dann fallen dazu auch gleich die Piloten stets … Weiterlesen

67 Jahre danach kostet der letzte Krieg auf österreichischem Boden immer noch Steuergeld

Die freiheitliche ZZ lobt in ihrer Ausgabe 48/2012 in einem mit „Redaktion“ gekennzeichneten Artikel Walter Nowotny unter dem Titel „Ewig  lebt der Toten Tatenruhm“, einen Mörder im Auftrag eines Staates, wobei es hier nicht interessiert, daß Walter Nowotny für die … Weiterlesen