Hof der Geschichte, Waidhofen an der Ybbs

„Ganz besonderer Respekt und Anerkennung gebührt dafür dem ehemaligen Bundeskanzler Franz Vranitzky, aber auch dem jetzigen Bundeskanzler Sebastian Kurz. Sie haben die Aufarbeitung dieses dunkelsten Kapitels der österreichischen Geschichte zu einem wichtigen Teil ihrer politischen Arbeit gemacht.“ Das wurde zwar … Weiterlesen

Geschichte endet in Österreich mit 1945

Wer kennt nicht die ungezählten Erzählungen von Menschen über ihre Schulzeit in Österreich, die mit der Feststellung schließen, nichts über den Nationalsozialismus gelernt zu haben, ihr Geschichtsunterricht endete irgendwann kurz davor irgendwo … Das werden Schülerinnen von heute einst von … Weiterlesen

Lang noch die Erinnerung

Lang noch wird die Erinnerung bleiben, daß eine Parlamentspartei und für kurz Regierungspartei einen Gedenktag einer Sonderbehandlung unterwirft, und just in der kurzen Zeit als Regierungspartei eine Stätte zur Sonderbehandlung auch der Geschichte errichtet, zu der mit ein von allen … Weiterlesen

Alexander Sobotka und sein Gesetz seines Untersuchungsausschusses 1933: „Wer soll es dann machen?“ – Die Verfahrensordnung 2014 hat für ihn die Antwort.

Wolfgang Sobotka: Das heißt aber nicht, daß ich, und schauen Sie, es wird nicht möglich sein, daß man einfach vorweg mit permanenten Unterstellungen arbeitet und dann jemanden aus irgendeiner Funktion rauskickt. Mit derselben Argumentation könnte ich die zweite Präsidentin rauskicken … Weiterlesen

„Zigeuner – überall Geschichte“, ein österreichisches Schulbuch: Von politisch korrekter Lehre Österreichs und politisch inkorrekter Bildung in Österreich

Mit Bescheid des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung vom 11. Februar 2019, GZ BMB-5.018/0100-IT/3/2017, gemäß § 14 Abs. 2 und 5 des Schulunterrichtsgesetzes, BGBl. Nr. 472/86 und gemäß den derzeit geltenden Lehrplänen als für den Unterrichtsgebrauch für die 4. … Weiterlesen

Gereicht nicht die Hand

Das werden so knappe Geschichten sein, die im Kleinwalsertal vielleicht noch lange erzählt werden, nicht im ganzen Kleinwalsertal, aber in der einen mittelberglerischen Familie, weil der Vater, der das erlebte, es seinen Kindern … Als einmal, Corona I ging eben … Weiterlesen