„Das beste Aufklärungsmittel …“

Die Impfung sei die „Hauptwaffe“ gegen das Virus, „hier ist nicht Gewaltfreiheit angesagt“, betonte Generalmajor Rudolf Striedinger, Leiter der GECKO-Kommission, der einmal mehr im Tarnanzug auftrat. Viel martialischer geht es nicht mehr. Schreibt an diesem 7. Jänner ’21 Doris Vettermann … Weiterlesen

Virusreisende

Sucharit Bhakdi: Und wenn Sie immer noch sagen, Sie möchten sich impfen lassen, dann ist es Ihre Sache. Das ist in Ordnung. Dann können Sie aber, versuchen Sie nicht, Zwang auszuüben. Dieser Zwang wird ausgeübt. Es wird ausgeübt in Israel, … Weiterlesen

Spaziergänge im Freien

Es war vor etwas mehr als fünf Jahren, als es in Österreich wegen des recht besonderen Literaturgeschmackes von Manfred Haimbuchner, dem Stellvertreter christschwarzer Landeshauptmänner bis heute, eine Aufregung gab. Die Aufregung war kurz. Geblieben seit dem aber ist die Treue … Weiterlesen

Pfeile, blutgetränkt

„Jesus Blut heilt! Nicht die Impfung“ Das war eine Botschaft auf der Demonstration am 16. Jänner ’21 auf der freudlosen Gasse, die die Innenstadt der österreichischen Hauptstadt ringförmig einschließt. Und es wird, darf vorausgesagt werden, wieder eine der Botschaften sein, … Weiterlesen

Impfungen in Zeiten der Corona

Die allseits vor allem medial als „Impfgegner“ Geführten sind keine Impfgegner. Auch die „Impfgegnerinnen“ sind keine Impfgegnerinnen. Das ist die Wahrheit. Denn. Wären sie das, sie würden nicht in Kohorten dem Aufruf zur Massenimpfung am 16. Jänner ´21 folgen. Sie … Weiterlesen