Generation Figl

Jetzt, da die Theater geschlossen haben müssen, soll daran erinnert werden, Österreich ein Land der Theater ist, und so wird trotz Regierungsverordnung weiter gespielt, halt woanders, zum Beispiel auf den Twitter-Brettern, wo auch dieser kleine Dialog eben erst aufgeführt wurde. … Weiterlesen

Alltagskultur in Österreich

Während in der Slowakei nach Morden innerhalb kürzester Zeit gleich zwei Innenminister zurücktreten, wird in Österreich im österreichischen Parlament für den Innenminister ein Dankgottesdienst abgehalten. Nicht nur in der Slowakei treten in Wahrnehmung der politischen Verantwortung Innenminister zurück, sondern in … Weiterlesen

Trittereim

Innenminister eins tritt zurück Innenminister zwei tritt zurück Innenminister drei tritt zurück Innenminister vier tritt hin Das ist nach streng ausgelegten Regeln des Reims kein Reim, und ist doch ein Auszählreim, den daraus sich ein jeder Mensch selbst machen kann. … Weiterlesen

Vom Professionalitätsverständnis

Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) hat in einem Interview mit der „ZiB Spezial“ bestätigt, dass es sich bei der Attacke in der Wiener Innenstadt Montagabend „definitiv um einen Terroranschlag“ gehandelt habe. Dieser sei „sehr professionell“ vorbereitet worden. Die Täter seien auch … Weiterlesen

Karl Nehammer tritt zurück

„Ich trete heute als Bundesminister des Innern zurück.“ Das sagt der Innenminister, der nicht Karl Nehammer heißt, im Sommer 1993. „Es gibt in Deutschland den Begriff der politischen Verantwortung. Wenn Fehler geschehen, und wenn so gravierende Fehler geschehen, da gibt … Weiterlesen

Gottesdienst

„Religonsausübung bleibt erlaubt.“ In Österreich. Die Erlaubnis zur Religionsausübung hat eben ein junger Mann bis in die Extreme ausgelebt. Das nicht verwundert, war der junge Mann doch ein Anhänger eines Organisierten Glaubens, der auch auf die Unterstützung eines Gottesstaates … … Weiterlesen

Alter natives for bygone Days (AfD)

Kurzens gewesener Innenminister zieht den rechten Schluß aus der Analyse des österreichischen Außenministers und fordert das, was Frontstaaten eben recht brauchen, recht „echte Abwehrmaßnahmen“ — — Den Chef vom kurz gewesenen Innenminister kann der für kurz gewesene Innenminister selbst als … Weiterlesen

Morija

Ehe darauf eingegangen wird, was es mit Drohung oder Anwendung von Gewalt auf sich hat, soll eine alte Geschichte in Erinnerung gerufen werden, die sich in Moria zutrug. „Nach diesen Ereignissen stellte Gott Abraham auf die Probe. Er sprach zu … Weiterlesen

„Vorkommnisse rund um die ‚Wehrhaft pennale Burschenschaft Tigurina zu Feldkirchen'“ und die dem Parlament in Österreich unbeantworteten Fragen

„Ebenfalls ist es vollkommen unerheblich, wieviele Teufel tatsächlich vergast wurden. Ob es nun 0,6 Millionen oder 6 Millionen oder auch 60 Millionen waren, spielt für uns Deutsche keinerlei Rolle.“ Als der junge Herr mit dem Zitieren seines Herzenssatzes vom „Crypto-Juden“ … Weiterlesen