„Trotz Fall“ Hitler: Parlamentspartei FPÖ „wirbt für“ Hans Kloepfer – „könnte einem speiübel werden“, so LAbg. Stefan Hermann“

Einen Kontextualisierungstext zum „Künstler“ Otto Mühl oder Hinweise auf seine schwerwiegenden Straftaten, findet man im Rahmen der von der Stadt Graz propagierten Ausstellungsankündigung vergeblich. Für die Grazer Freiheitlichen ein völlig inakzeptabler Zustand. „Es ist nicht hinzunehmen, dass eine Ausstellung mit … Weiterlesen

Auserzählt erzählen

Noch ein Kapitel darüber oder dazu zu schreiben? Im Grunde, auserzählt. Aber, weitermachen. Schließlich ist es ein Roman der Wirklichkeit. Die Wirklichkeit, der Roman. Auserzählt erzählen. Es wird nicht gewußt, ob die vertagte Wahl inzwischen bereits stattgefunden hat, ob die … Weiterlesen

Das Haus der Usancen

Es hätte ein Kapitel eingeschoben werden sollen, in dem etwas über die gesinnungsgemäß zensurierte Website erzählt wird, wieder einmal, obwohl vor langer Zeit schon gedacht wurde, an diese kein Kapitel mehr zu verschwenden — im Grunde, auserzählt. Auserzählt erzählen. Ehe … Weiterlesen

Hubert Achleitner, Goisern „und ja:

Die Staats- und Landesspitze verneigt sich vor Mateschitz. Van der Bellen verweist auf den „beeindruckenden Lebensweg“. Auch Hubert von Goisern, Andreas Gabalier und Tobias Moretti erinnern sich auf Nachfrage der Kleinen Zeitung an Mateschitz zurück. Neben Polit- und Wirtschaftsspitzen zeigen … Weiterlesen

Schwarzgrüner Geldregen auf österreichische „Bevölkerung“ – Thermenwartung, Ballkleider, Geldstrafen und und und leicht aus dem Sparschwein der Enkelkinder zu zahlen

Das verkündeten Bundeskanzler Karl Nehammer (ÖVP), Energieministerin Leonore Gewessler (Grüne) und Wirtschaftsminister Martin Kocher (ÖVP) am Mittwoch nach dem Ministerrat. Man tue dies, sagt der Bundeskanzler, um der Unsicherheit und den Desinformationen durch den Kriegstreiber Russland entgegenzuwirken. Einerseits wurde am Dienstag … Weiterlesen