Der Patriotismus der FPÖ ein Abgrund

Nun präsentiert sich die FPÖ als „Patriotische Regierungspartei“. Patriotismus klingt gar verlockend. Wohin aber lockt diese Gesinnungspartei (kurz: Gspartei)? Kurz gesagt: In den Abgrund. Blauer Kornblume Patriotismus Formel der FPÖ – Rechtsextremismus ist gleich Patriotismus Patriotismus wirbt für Norbert Hofer und … Weiterlesen

Auf der Scholle ihres „Patriotismus“ alle Grenzen von ihnen gesinnungsgemäß überschritten

„Sie zitierte eine Spiegel-Meldung, der zufolge der Brandenburger AfD-Spitzenkandidat, Andreas Kalbitz, 2007 an einem Neonazi-Aufmarsch in Athen teilgenommen hat, und schrieb dazu: ‚Nur für den Fall, dass irgendwer irgendwann wieder von nichts gewusst haben will.‘ Laut Spiegel wohnte Kalbitz mit … Weiterlesen

Werte, Töchter der Zeit

Wie gut, daß es nun einen Wertekompaß der Sozialdemokratie gibt. Nach diesem Kriterienkatalog kann es wohl nie eine Koalition mit der identitären Parlamentspartei geben, wenigstens nicht auf Bundesebene. Mit einer Partei, deren Copysite am 18. Juni 2017 Franz Karl Ginzkey … Weiterlesen

In Österreich, wohin am Nationalfeiertag? Auf den Michaelerplatz vor dem Tore der Hofburg zum „Deutschlandlied“

Eine Garantie, muß eingestanden werden, kann nicht abgegeben werden, daß die „Patrioten“ wie im letzten Jahr 18 als recht inbrünstige Sängerinnen des „Deutschlandliedes“ sich wieder betätigen werden. Aber ausgeschlossen ist dies ganz und gar nicht, vor allem unter Berücksichtigung ihres … Weiterlesen