Stop Hate for Parties

Es gibt nun diese Kampagne „Stop Hate for Profit“. Und bereits viele Unternehmen ziehen daraus ihre Konsequenzen, schalten also keine Werbung mehr auf Plattformen, beispielsweise von dem Unternehmen Facebook. Wie sehr und wie lange schon müßten Parteien diese Konsequenz gezogen … Weiterlesen

Facebookerklärung

Auf der Website der türkisgetupften schwarzen Partei selber ist die „Regierungserklärung“ nicht verortet, sondern es gibt lediglich eine Verlinkung zum Unternehmen Facebook, bei dem die „Regierungserklärung“ des Seb. Kurz veröffentlicht ist. Soher ist es zutreffender von der „Facebookerklärung“ des Seb. … Weiterlesen