Und was, Alexander Van der Bellen, ist mit dem Antiziganismus?

Wie schön er gesprochen hat, am 1. Jänner 2018, Bundespräsident Alexander Van der Bellen. Inmitten von Kindern und Jugendlichen stehend, wie rührend, wie österreichisch sentimental, die Hofburg als weinseliger Heuriger, in dem es menschelt, und dabei vergessen werden kann, wie … Weiterlesen

ÖVP-FPÖ-Regierung in Österreich: Doppelstaatsbürgerschaften für Roma und Sinti!

Wenn es nun im Programm der angelobten Regierung von ÖVP und FPÖ heißt, es solle Doppelstaatsbürgerschaften für Nachfahren der Opfer des Nationalsozialismus in Österreich geben, werden diese Doppelstaatsbürgerschaft dann auch Menschen bekommen, die als Roma und Sinti bezeichnet werden … … Weiterlesen

500 Jahre Martin Luther sind auch 500 Jahre Antiziganismus

Es sind, wurde in Auch zu rühmen ist Martin Luther für 500 Jahre Zigeuner-Verfolgung gesagt, noch viele Kapitel zu schreiben. Sie wurden oben eingeladen, in Buchhandlungen sich umzusehen, ob Bücher über die Menschen, die nach wie vor so selbstverständlich Zigeuner … Weiterlesen

Antisemitismus und Rassismus kommen

der FPÖ unzensuriert zum gesinnungsgemäßen Einsatz recht gelegen, allerdings nur dann, wenn es darum geht, zu jammern und zu wehklagen, wie ihre Parteigeistesgenossen und Parteigeistesgenossinnen … Sowohl FPÖ und AfD wissen also recht genau, was Antisemitismus ist, was Rassismus ist, und … Weiterlesen