Im falschen Land in der falschen Zeit

„Präsentiert wurde unter anderem die äußerst erfolgreiche Petition ‚Initiative Österreichische Staatsbürgerschaft für Südtiroler – inoes‘, die sich für eine Doppelstaatsbürgerschaft einsetzt.“ Das schreibt die gesinnungsgemäß zensurierte Website der identitären Parlamentspartei in Österreich am 17. Dezember 19 … Eine „äußerst erfolgreiche … Weiterlesen

Doppelpaß Südtirol und Faschismus vor den Augen des Bundespräsidenten

In „Castellio gegen Calvin oder Ein Gewissen gegen die Gewalt“ schreibt Stefan Zweig: „Immer wissen die Zeitgenossen am wenigstens von ihrer Zeit. Die wichtigsten Augenblicke fliehen an ihrer Aufmerksamkeit unbemerkt vorbei, und fast nie finden die wahrhaft entscheidenden Stunden in … Weiterlesen

Kontinuitäten in Österreich

118 Ach, im „Weißenbericht“ sind die „Lieder der frühen Burschenschaft“ „die idealistischen“ — — die werden sie wohl auch angestimmt haben, etwa auf der Wartburg zum Verbrennen von Büchern und sich dabei recht „idealistisch“ empfunden … Das ist die eine … Weiterlesen

Wo sonst als in Österreich

Es paßt recht zu dem Kapitel, in dem vom Besuch aus Südtirol in Wien zur Übergabe der 0,188-Prozent-Petition Doppelpaß erzählt wird, der erst kurz her ist, und über den sich der für kurz gewesene Innenminister wohl mit großer Freude recht … Weiterlesen