Das Haus der Usancen

Es hätte ein Kapitel eingeschoben werden sollen, in dem etwas über die gesinnungsgemäß zensurierte Website erzählt wird, wieder einmal, obwohl vor langer Zeit schon gedacht wurde, an diese kein Kapitel mehr zu verschwenden — im Grunde, auserzählt. Auserzählt erzählen. Ehe … Weiterlesen

Tröster in schweren Zeiten

Beim Lesen der Einträge im österreichischen Musiklexikon online mit dem Impressum der österreichischen Akademie der Wissenschaften, deren Präsident seit dem 1. Juli 2022 ein ehemaliger Minister der christtürkisen Regierungspartei ist, auch zu Franz Schmidt und Franz Schütz im November 2022, … Weiterlesen

Friedhof der Symbole

Auch wenn Medien in Österreich im ersten Coronadezember darüber schon so berichteten, als wäre das Zeichen der „Identitären Bewegung“ bereits verboten … Es ist noch nicht so weit. Dennoch hat es etwas von Pikanterie, wenn der Polizei am letzten Samstag … Weiterlesen

Österreich, Aufarbeitungsbedarf

1118 Am Beispiel der identitären Parlamentspartei und deren Bericht an ihrem damit begründeten Heiligabend erzählt kann wieder einmal generell festgestellt werden, welch hohen Aufarbeitungsbedarf das gesamte Land hat, dieses Österreich also. Es kann verstanden werden, wenn eine identitäre Parlamentspartei über … Weiterlesen