Windisch-Saga

Die Wehrmacht war ein Instrument des Deutschen Reiches unter der nationalsozialistischenRegierung Adolf Hitlers. Aus der Proklamation ergibt sich, daß die Pflege der Tradition derehemaligen deutschen Wehrmacht rechtswidrig und staatsgefährlich ist. Eine solcheTraditionspflege gefährdet die öffentliche Sicherheit und das öffentliche Wohl. … Weiterlesen

Stockers Testimonial

In diesem Dezember ’22, kurz vor dem Jahreswechsel, war es dann soweit, der Entschluß gefaßt, doch einen Wandertag in Kärnten einzulegen, die Verlockung war zu groß, doch einmal die Route abzugehen, die einer Schilderung am Nebentisch in einem Kaffeehaus entnommen … Weiterlesen

Der guate, alte Franz

Alles Moderne ist dazu verurteilt, rasch wieder unmodern zu werden. Wahre Musik hingegen ist immer zeitlos, nie modern. Wer hat das gesagt? Ach, der Franz, der Franz Schmidt. Der guate, alte Franz, seine Musik. die modern war, anno 2022, gespielt … Weiterlesen

Furchenwunderkalender

Am „25. Januar 1945“ veröffentlicht die Wochenzeitung „Die Furche“ einen Artikel von Dr. Roland Tenschert: Musik der Befreiung […] Was durch die gewaltsame Eingliederung Österreichs in das Dritte Reich und durch den folgenden Krieg für die österreichische Musik verlorengegangen ist … Weiterlesen

Österreichs innere Kontinuität

Ein Opfer der Entnazifizierung?Der verfemte und vergessene Dirigent Oswald Kabasta wurde vor 100 Jahren geborenDrei Jahre später wurde er zum Chef der Münchner Philharmoniker und Generalmusikdirektor der bayrischen Hauptstadt ernannt. Man sagte ihm ein Naheverhältnis zur NSDAP nach. Doch konnte … Weiterlesen