Halbe Wahrheit ist null Wahrheit

Wer die Protokolle des gestrigen Waschgangs im österreichischen Parlament auf der Website des österreichischen Parlaments durchsieht, wird Halle erwähnt finden, aber nicht Hanau … „[…] genau an dem Tag, an dem in Halle ein rechtsextremer Terroranschlag auf eine Synagoge verübt … Weiterlesen

Keine Zeit verbirgt ihre Wahrheit.

Jetzt im zweiten Coronafrühling paßt es zur Jahreszeit mit den sogenannten traditionellen Firmungen, den Konfirmationen, an einen Spruch zu erinnern, der in der Vergangenheit auch auf Glückwunschkarten als Gratulation zur Konfirmation stand, und heute noch prangt dieser Spruch auf einer … Weiterlesen

Auf der Tagesordnung, Werbung

Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) zeigt sich schockiert: “Es gibt Wahrheiten, die ausgesprochen werden müssen und die werde ich auch weiterhin aussprechen und nicht zur Tagesordnung übergehen.” “Auch der Forderung der NGOs, einen Abschiebestopp nach Afghanistan zu verhängen erteile ich eine … Weiterlesen

Von der Zumutbarkeit

Wenn Ingeborg Bachmann lyrisch von der Wahrheit schrieb, die dem Menschen zumutbar ist, so hat sie von ihrem Recht Gebrauch gemacht, als Lyrikerin lyrisch über die Wahrheit zu schreiben. Wenn die derzeitige Justizministerin lyrisch über die Pogrome schreibt, in diesem … Weiterlesen

Fernsehen der Vergangenheit

In der Fernsehanstalt des Süßwasserkleberabfüllers tritt hin der Sohn, um für Neutralität gegen Rußland zu werben, am 6. März 2022. In der Fernsehanstalt des Sex-und-Grapsch-Fernsehmachers tritt der Vater hin, um für Verständnis gegen Putin und sein Rußland zu werben, am … Weiterlesen

Koste es, was es wolle, die Wahrheit!

Nun wurde also das „Budget“ im Parlament beschlossen. Ein Beschluss, zu dem viele Fehler führten. Kurz gesagt,, ein „Budget“ der Fehler, oder, die Fehler als Budget … Die Fehler müssen nicht aufgelistet werden, nicht wiederholt werden, die sind bereits weithin … Weiterlesen

Kreuzweg der Wahrheit

Nun kommentieren die Verantwortlichen der gesinnungsgemäß zensurierten Website der identitären Regierungspartei einen Anlaß für eine vermeintliche Feier: „10 Jahre …“ Sie feiern sich selbst mit „10 Jahre Grafs Homepage“. Mit einem Kommentar, mit dem sie bei einigen Marterln Halt machen. … Weiterlesen