Franz Dinghofer, eine Dokumentation im endlich ganz nach der Gesinnung der FPÖ entpolitisierten ORF

Nun ist sie gelaufen, die Dokumentation über Franz Dinghofer im österreichischen Rundfunk, und es ist gesinnungsgemäß recht gut gelaufen, also für die identitäre Regierungspartei. In dieser Winternacht im Februar 19 kann bereits während des Ansehens der Dokumentation über Franz Dinghofer … Weiterlesen

Umsturz

Ende November 18,  „da wird es eine Präsentation mit Vizekanzler Heinz-Christian Strache und mir geben, sagt Kommissionsleiter Wilhelm Brauneder zum Kurier“ … Davor allerdings, am 14.11.18, wird der Kommissionsleiter im Schulvereinshaus seinen „Umsturz“ vorstellen, in der Fuhrmanngasse 18, in das … Weiterlesen

Bericht „FPÖ-Historikerkommission“ erscheint täglich

Der Bericht der „FPÖ-Historikerkommission“ erscheint täglich. Die Gegenwart ist der Bericht der „FPÖ-Historikerkommission“. Die „FPÖ-Historikerkommission“ ist die zurzeitige identitäre Regierungspartei. Der identitären Regierungspartei Gegenwart ist die Vergangenheit, mit der sie die tatsächliche Gegenwart, in der alle anderen Menschen leben, vergiftet. … Weiterlesen

Entwicklung 18 in Österreich: FPÖ unzensuriert – Schreibplatz von Harald Vilimsky: „Dort [Mauthausen] befindet sich der geeignete Standort für seine [Soros] ‚Universität‘. Hunderttausende können sich dort inskribieren – aber niemand kommt dann wieder raus!“

Trashcansinatra: „Dort befindet sich der geeignete Standort für seine ‚Universität‘. Hunderttausende können sich dort inskribieren – aber niemand kommt dann wieder raus!“ Das ist der Kommentar auf der gesinnungsgemäß zensierten Website der identitären Regierungspartei am 23. April ’18. Trashcansinatra schreibt … Weiterlesen

Weisenbericht in Österreich vor 18 Jahren und wenn die „FPÖ-Historikerkommission“ 18 Jahre später in ihrer Arbeitsweise Oliver Rathkolb folgt, steht das Ergebnis schon fest: Beschönigung der Vergangenheit mit kritischen Spritzern

Mit großer Verwunderung nehmen die Unterzeichner und Unterzeichnerinnen dieser Resolution beim diesjährigen „Zeitgeschichtetag“ an der Universität Wien zur Kenntnis, dass die geplante „FPÖ-Historikerkommission“, die am 13. Februar 2018 angekündigt wurde, noch immer keine transparente professionelle Vorgangsweise erkennen lässt. Aus der … Weiterlesen