„Als wärn’s Worte von mir“

„Daß dieses totalitäre Regime, daß der Nationalsozialismus ja nicht mit einem Weltkrieg begonnen hat und nicht mit irgendwelchen Vernichtungslagern. Sondern er hat damit begonnen, daß man Menschen systematisch ausgegrenzt hat.“ „Vergessen wir nicht, daß am Anfang der nationalsozialistischen Herrschaft nicht … Weiterlesen

Virusreisende

Sucharit Bhakdi: Und wenn Sie immer noch sagen, Sie möchten sich impfen lassen, dann ist es Ihre Sache. Das ist in Ordnung. Dann können Sie aber, versuchen Sie nicht, Zwang auszuüben. Dieser Zwang wird ausgeübt. Es wird ausgeübt in Israel, … Weiterlesen

Tradition der österreichischen Bildungslehre

„Aus Verantwortung für Österreich“ nennen die mittlerweile türkis ausgebleichte christschwarze Partei und Die Grünen – Die Grüne Alternative ihren Parteienvertrag, den schlicht Koalitionsvertrag zu nennen, ist ihnen zu gering, dieser muß ihnen, einfach wie kurz gesagt, gleich ein „Regierungsprogramm“ sein. … Weiterlesen

Limerickl aus dem Büro Thurnher

Als wäre es ein Reim vom für kurz gewesenen Innenminister. „Wie wichtig: Antiziganismus gilt Ihr Kampf. Doch Korruptionsbekämpfern nehmen Sie den Dampf. Herr #Sobotka, treten Sie zurück!“ Aber es ist ein „Limerick“ als „Reklame für Falter-Herausgeber Armin Thurnher“. „Limericks von … Weiterlesen

„Zigeuner – überall Geschichte“, ein österreichisches Schulbuch: Von politisch korrekter Lehre Österreichs und politisch inkorrekter Bildung in Österreich

Mit Bescheid des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung vom 11. Februar 2019, GZ BMB-5.018/0100-IT/3/2017, gemäß § 14 Abs. 2 und 5 des Schulunterrichtsgesetzes, BGBl. Nr. 472/86 und gemäß den derzeit geltenden Lehrplänen als für den Unterrichtsgebrauch für die 4. … Weiterlesen

30 Jahre, Erinnerung an eine Rede

Die Rede vom damaligen Bundeskanzler Dr. Franz Vranitzy im österreichischen Parlament vor dreißig Jahren wird als eine historische eingestuft, eine allseits gelobte Rede bis zum heutigen Tag herauf. Es ist unbestritten, dass Österreich im März 1938 Opfer einer militärischen Aggression … Weiterlesen

Österreichs Spur der Ungeheuerlichkeiten

Vor weit über einem Jahr gab es einen „Wirbel“ um ein „Zigeuner-Posting“, und seit sechzehn Monaten wird das „Zigeuner-Video“ von dem Medium Österreich, das Ursache war für das „Zigeuner-Posting“ eines freiheitlichen Abgeordneten, der den Unterschied zwischen einer Burka und einer … Weiterlesen