Alter natives for bygone Days (AfD)

Kurzens gewesener Innenminister zieht den rechten Schluß aus der Analyse des österreichischen Außenministers und fordert das, was Frontstaaten eben recht brauchen, recht „echte Abwehrmaßnahmen“ — — Den Chef vom kurz gewesenen Innenminister kann der für kurz gewesene Innenminister selbst als … Weiterlesen

Tanken, Sonnenwissen

„Geheimdienstchef erzählt Polly“ könnte in Nachfolge einer Oper eine in österreichischen Verhältnissen spielende Dreigroschenoperette heißen, deren Inhalt … Diese wird jedoch nicht geschrieben werden. Denn. Wer immer so eine schriebe, setzte sich dem schlimmsten Vorwurf des Plagiats aus. Die Wirklichkeit … Weiterlesen

Der vom Wolfenbüttel AfD mißbrauchte Bazon Brock

Es ist menschgemäß stets heikel zu sagen, der mißbrauchte Mensch ist an seinem Mißbrauch selbst schuld. Bereits auch generell zu sagen, zumindest eine Teilschuld hat er an seinem Mißbrauch, ist nicht unproblematisch, wenngleich es im Einzefall tatsächlich zutreffen kann. Wenn nun AfD Wolfenbüttel … Weiterlesen

Rauscher-Nachfolge – so einer wie Tichy? Von der österreichischen Zugerichtetheit auf Rechtsextremes

Hans Rauscher hat das Rentenalter wohl schon vor vielen, vielen Jahren erreicht – vor einem Jahrzehnt bereits? Es stellt sich also durchaus die Frage, wer wird ihm nachfolgen? In dieser Tageszeitung österreichischen Qualitätszuschnittes? Einer wie Tichy? Das wäre nur folgerichtig. Kurzrasche … Weiterlesen