Identitäres

Von einem Erkenntnisgewinn kann nicht gesprochen werden. Denn. Nicht erst seit kurzer Zeit wird es gewußt, daß die FPÖ eine identitäre Partei ist, die im Parlament vertreten und sogar für kurz Regierungspartei … Es hat nur etwas gedauert, daß sich … Weiterlesen

Seiner Order „Töten, töten, töten“ wurde Alexander Dugin, dem Kameraden identitärer Gesinnung in Österreich, erfolgreich Gehorsam geleistet: seine Tochter Darja Alexandrowna Dugina ermordet

„Ich glaube, man muss töten, töten und töten. Ich sage das als Professor.“ Es ist Aleksandr Dugin eine brutale, eine schwarz-pädagogische Lektion erteilt worden. Nämlich, was es für jeden einzelnen Menschen konkret heißt, zum Morden aufzurufen. Er sieht sich als … Weiterlesen

Hietzing

Herr DI Gerstbach rückte die Verunglimpfungen zurecht, die Franz Schmidts Standfestigkeit gegenüber der Vereinnahmung durch den Nationalsozialismus als zu gering werten. Es ist dies leider ein häufiger Vorwurf aus der Sicherheit des heutigen Rechtsstaates heraus. In wirtschaftlicher Not und unter … Weiterlesen

Auserzählt erzählen

Noch ein Kapitel darüber oder dazu zu schreiben? Im Grunde, auserzählt. Aber, weitermachen. Schließlich ist es ein Roman der Wirklichkeit. Die Wirklichkeit, der Roman. Auserzählt erzählen. Es wird nicht gewußt, ob die vertagte Wahl inzwischen bereits stattgefunden hat, ob die … Weiterlesen

Das Haus der Usancen

Es hätte ein Kapitel eingeschoben werden sollen, in dem etwas über die gesinnungsgemäß zensurierte Website erzählt wird, wieder einmal, obwohl vor langer Zeit schon gedacht wurde, an diese kein Kapitel mehr zu verschwenden — im Grunde, auserzählt. Auserzählt erzählen. Ehe … Weiterlesen