Restitution

Es gibt wieder einmal eine Debatte um einen Begriff. Nun in Österreich. Es ist sogar ein Wettbewerb ausgelobt, um für „Kulturschaffende“ einen anderen Begriff zu finden. Um nicht mehr „Kulturschaffende“ zu verwenden, weil „Kulturschaffende“ auch von Nationalsozialisten verwendet wurde. 1 … Weiterlesen

Drei junge Männer aus Österreich

Es muß zugegeben werden, nicht zu wissen, zu welchem Zweck dieses Werbematerial der jungen Männer hergestellt wurde. Aber so adrett, wie die drei jungen Männer sich präsentieren, wollen sie wohl als Kanzlerkandidaten sich positionieren. Die Frisur tadellos, das Kinn glatt, … Weiterlesen

Take the Money and Fly

The Wrecking Crew Die stellvertretende Generalsekretärin der ÖVP sendet nicht ihre gezeigte Erschütterung über ihren Obmann aus, sondern über den für kurz gewesenen Innenminister in Österreich. Ihre als Vorspann zu diesem Kapitel verwendete und dem Wesen eines Vorspanns nach entsprechend … Weiterlesen

30 Jahre an der Heldenplatz – Galerie des zurzeitigen Vizekanzlers in Österreich

Nun wurde mit Arik Brauer doch noch ein Festredner gefunden, der wohl ganz den Weltgeschmack der schwarzidentitären Regierung treffend seine Rede zubereitete, ein Künstler, der mit dieser Regierung wohl auch die Kunstauffassung teilt, dieses ihr Streben nach dem „Wahren, Guten … Weiterlesen

Nicht die „Nazis“, kurz gesagt, haben die Fluchtrouten geschlossen, sondern, kurz zusammengefaßt, die Welt war es.

Michael Köhlmeier kann nicht die „Nazis“ gemeint haben, als er in seiner Hofburgrede am 04.05.18 sagte, es hätte damals schon Menschen gegeben, die sich damit gebrüstet hätten, Fluchtrouten geschlossen zu haben. Michael Köhlmeier hat auch nicht die „Nazis“ gemeint, als … Weiterlesen

Das nationalsozialistische deutsche reich pickt als eingeschlazter Gummiklumpen an dem Österreich

Es ist sehr erheiternd, wenn gerade die Website der zurzeitigen identitären Regierungspartei sich darüber in Aufregung übt, daß im österreichischen Bundesrat … Die Fraktionsvorsitzende der FPÖ-Bundesräte, Monika Mühlwerth, musste am Mittwoch entsetzt feststellen: „Anlässlich der parlamentarischen Enquete des Bundesrats zum … Weiterlesen