Die längst überfällige Auflösung

Am 24. August 1949 tritt der sogenannte Nordatlantikvertrag in Kraft. Die vertragschließenden Staaten bestätigen ihren Glauben an die Ziele und Prinzipien der Charta der Vereinten Nationen und ihren Wunsch, mit allen Völkern und mit allen Regierungen in Frieden zu leben. … Weiterlesen

Das Kreuz deckt die Untaten

Das Kreuz deckt die lügnerischen Masken der Täter auf, die gerne so tun, als hätten ihre Taten gar nicht stattgefunden. In der Passionszeit ’22 gibt Jan-Heiner Tück im österreichischen Rundfunk kurz vor sieben Uhr eine Definition des Organisierten Glaubens ab, … Weiterlesen

Wer wagt, gewinnt

Ohne 2-G-Nachweis das Geschäft zu betreten, wird überlegt, muß zur Konsequenz haben, sofort des Geschäftes verwiesen zu werden, ist doch auf der Eingangstüre groß angeschlagen, ZUTRITT NUR FÜR GENESENE UND GEIMPFTE, NACHWEIS UND AUSWEIS SIND BEREIT ZU HALTEN; ohne Grünen … Weiterlesen

„Das beste Aufklärungsmittel …“

Die Impfung sei die „Hauptwaffe“ gegen das Virus, „hier ist nicht Gewaltfreiheit angesagt“, betonte Generalmajor Rudolf Striedinger, Leiter der GECKO-Kommission, der einmal mehr im Tarnanzug auftrat. Viel martialischer geht es nicht mehr. Schreibt an diesem 7. Jänner ’21 Doris Vettermann … Weiterlesen

Österreichs Spur der Ungeheuerlichkeiten

Vor weit über einem Jahr gab es einen „Wirbel“ um ein „Zigeuner-Posting“, und seit sechzehn Monaten wird das „Zigeuner-Video“ von dem Medium Österreich, das Ursache war für das „Zigeuner-Posting“ eines freiheitlichen Abgeordneten, der den Unterschied zwischen einer Burka und einer … Weiterlesen

Edelweißpflicht

Es ist kein Jubiläum, das besonders zu begehen ist. Vor 35 Jahren wurde Kurt Waldheim zum österreichischen Bundespräsidenten gewählt. Das Datum seiner Angelobung am 8. Juli 1986 wird in den Geschichtsbüchern von seiner Amstszeit bleiben, und auch noch das Datum … Weiterlesen