Kurz zum Niedergang

Erinnern Sie sich noch an die Zeit in Österreich, als ein Mann von der „Hump-Dump“-Qualität nicht Minister werden konnte, weil es einen Bundespräsidenten gab, der … Seit dem, obwohl es immer noch österreichische Gegenwart ist, ist viel in Vergessenheit geraten. … Weiterlesen

Markus Huber gratuliert Karl Bockerer, nicht Adolf Hitler zum Geburtstag und Wolfgang Sobotka ladet außerparlamentarische identitäre Gäste ins österreichische Parlament sich recht gern ein

Sie halten das für unwahrscheinlich, daß er Karl Bockerer zum Geburtstag gratuliert? Warum? Weil der Gratulant ein freiheitlicher, also identitärer Mandatar ist? Wen auch immer Markus Huber vor fünf Jahren tatsächlich gratulieren wollte, darüber will nicht spekuliert werden, und schon … Weiterlesen

Monologe auf Ibiza

Ein ehemaliger Vizekanzler, nun Rentner auf Ibiza, gießt seine Digibeete. Er hat Besuch von einem, der für kurz Minister war, nun aber ebenfalls lange schon in Rente. Rentnerkanzler, hält mit dem Spritzen inne: Wir waren Helden! Rentnerminister legt den Bericht … Weiterlesen

Der Preis

Es begann in 18, angestimmt durch ein Lied, das zu einem Bericht führte. Nach jahrelangem Herumliegen wurde der Bericht nun Tat. Dieser Bericht, der Partei ein Kreuzweg der Wahrheit, ward nun Tat. Es soll nicht verschwiegen werden, daß es Meinungen … Weiterlesen

Mord und kein Entsetzen von jenen in Österreich, die die „wahre Pegida“ wählen, die mit der „wahren Pegida“ koalieren

Nun hat die identitäre Parlamentspartei ihre Kandidatinnen und Kandidaten präsentiert, für die Nationalratswahl am 29.09.19 in Österreich. 10, 1, 8, 3, 9, 2 auf der Liste wurden bereits in den Kapiteln davor vorgestellt, genauer, kurz in Erinnerung … Auch an … Weiterlesen