Heilt Jesus

Herbert Achternbusch ist gestorben. Im zweiten Coronawinter. Das wäre wohl etwas für ihn, Achternbusch, zum heiteren Kommentieren, wie nun von allen über ihn zu seinem Tod geschrieben wird, von den Medien des sogenannten Schunds bis hin zur Presse des sogenannten … Weiterlesen

„Das Blutgericht am Haushamerfeld“: 100 Jahre 300 Jahre „Würfelspiel“ in Frankenburg addiert zu 400 Jahre – Lektüre für den 80 Jahre toten Führer für seine 50 Jahre

Was das für ein Jahr 2025 werden wird – in Frankenburg! So eine „Jubiläumssaison“ vorzubereiten, damit muß menschgemäß schon beizeiten begonnen werden. Nach den heurigen Aufführungen für die Nutzung einer ordentlichen Vorbereitung eine Spielpause von drei Jahren dafür einzulegen – … Weiterlesen

SPÖ-Vorsitzende Pamela Rendi-Wagner: Hitler „muß endlich klar gegen Nationalsozialismus und Antisemitismus auftreten und sein Durchgriffsrecht nutzen.“

Das fordert Pamela Rendi-Wagner nicht. Aber weil es in der Daueraffäre Österreich wieder einmal um den Nationalsozialismus geht, ist dieses Gedankenspiel erlaubt, was hätte sie, Rendi-Wagner, beispielsweise in den vierziger Jahren gefordert? Daß Adolf Hitler sein „Durchgriffsrecht“ gegen Himmler, gegen … Weiterlesen

Anschlußfähig

Und war doch andock- und anschlußfähig für spätere wenig erfreuliche Deutungen. „Ihre Kraft ist ihre Freude“ kommt schon wörtlich vor. Es mag durchaus eine anschlußfähige Deutung gewesen sein, von „Ihre Kraft ist ihre Freude“ auf „Kraft durch Freude“ zu kommen. … Weiterlesen

„Zeit für Sauberkeit“ …

Als ein paumgartterisches Buch vom Heimatverlag des Gerald Grosz beschlagnahmt und Stocker wegen seiner Verbreitung zu einer Strafe verurteilt wurde Beschlagnahme einer antisemitischen Druckschrift von Karl Paumgartten. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft wurde durch das Landesgericht für Strafsachen in Graz die … Weiterlesen