Gottesdienst

„Religonsausübung bleibt erlaubt.“ In Österreich. Die Erlaubnis zur Religionsausübung hat eben ein junger Mann bis in die Extreme ausgelebt. Das nicht verwundert, war der junge Mann doch ein Anhänger eines Organisierten Glaubens, der auch auf die Unterstützung eines Gottesstaates … … Weiterlesen

Alter natives for bygone Days (AfD)

Kurzens gewesener Innenminister zieht den rechten Schluß aus der Analyse des österreichischen Außenministers und fordert das, was Frontstaaten eben recht brauchen, recht „echte Abwehrmaßnahmen“ — — Den Chef vom kurz gewesenen Innenminister kann der für kurz gewesene Innenminister selbst als … Weiterlesen

Morija

Ehe darauf eingegangen wird, was es mit Drohung oder Anwendung von Gewalt auf sich hat, soll eine alte Geschichte in Erinnerung gerufen werden, die sich in Moria zutrug. „Nach diesen Ereignissen stellte Gott Abraham auf die Probe. Er sprach zu … Weiterlesen

„Vorkommnisse rund um die ‚Wehrhaft pennale Burschenschaft Tigurina zu Feldkirchen'“ und die dem Parlament in Österreich unbeantworteten Fragen

„Ebenfalls ist es vollkommen unerheblich, wieviele Teufel tatsächlich vergast wurden. Ob es nun 0,6 Millionen oder 6 Millionen oder auch 60 Millionen waren, spielt für uns Deutsche keinerlei Rolle.“ Als der junge Herr mit dem Zitieren seines Herzenssatzes vom „Crypto-Juden“ … Weiterlesen

Romani

Wahrscheinlich ist darüber schon Zufriedenheit zum Ausdruck zu bringen, in Österreich, daß seine sogenannte Staatsspitze keinen radikalen Antiziganismus bedient, wie etwa der für kurz gewesene Innenminister … Österreich, ein Staat des noblen Gedenkens. Kein Name eines Opfers soll in diesem … Weiterlesen

Auf Augenhöhe

Die österreichische Tageszeitung, die dem Journalismus seit Jahrzehnten täglich die Krone aufsetzt, deren täglich geschwungenes Zepter geschnitzt ist aus „berührenden Zeilen“, erkennt, wie es so schön heißt, blind „schlaue Zeilen“ … Der junge Mensch von zehn Jahren verdiente mit seinen … Weiterlesen

Nationaler Schweigetag in Österreich

Wenn sogar dem Präsidenten in Österreich nicht einmal ein Piepser auskommt, am 2. August, zum internationalen Gedenken an die industriell ermordeten Menschen, die in Österreich einfach wie kurz nach wie vor mit dem Brandzeichen „Zigeuner“ am liebsten markiert werden, dann … Weiterlesen

Tu Karl Austria

Eine Frau, eine trübe Erinnerung daran, hat vor Jahrzehnten eine gewichtige Rolle an der Seite eines Kanzlers für einen Kanzler in Österreich gespielt, verbreitet auf der Plattform des Unternehmens Twitter ein Bild „3 Kanzler auf 1 Bild“, im Juni ’20 … Weiterlesen