Was FPÖ unzensuriert wirklich von Frauen denkt

„Konrad Lorenz (1903 – 1989) Heutzutage haben viele Frauen bei uns eine gesellschaftlich induzierte Persönlichkeitsstörung. Sie dürfen nicht mehr natürlich und weiblich und Mutter sein und entwickeln deshalb häufig eine Vielzahl neurotischer Kompensations-Mechanismen wie Schuldkomplexe, pervertiertes Brutverhalten, sado-masochistisches Verhalten, Ess-Störungen … Weiterlesen

Mölzers Vorwürfe gegen die EU sind Mölzers Vorwürfe gegen Andreas Mölzer

Abschließend machte der freiheitliche Europaabgeordnete darauf aufmerksam, dass sich Brüssel den Vorwurf gefallen lassen müsse, in Kiew zweifelhafte Gestalten zu unterstützen. „Es scheint dem EU-Establishment keine schlaflosen Nächte zu bereiten, dass viele der ‚friedlichen Demonstranten‘ martialisch in Tarnanzügen auftreten und … Weiterlesen

102 Jahre Olympia – Frieden, denn nichts verbindet mehr als Sport

Wenn Kritiker und Kritikerinnen dem Sport aus Anlaß der Olympischen Spiele in Sochi nun wieder einmal vorwerfen, etwa Zwangsumsiedlungen, Vertreibungen, Raub, Betrug, Weltrekordkorruption, Naturzerstörungen, Errichtung von Sportanlagen durch Sklavenarbeit und Lohnrückbehalte, Vergabe der Austragungsorte an Staaten, die Menschenrechte massiv verletzen … Weiterlesen

Alexander Wrabetz ist Ingeborg-Bachmann-Preisträger 2013

Plötzlich erklärt Witold – zur größten Überraschung des Publikums -, mit Alexander Wrabetz steht der Ingeborg-Bachmann-Preisträger 2013 vorzeitig fest … verstößt zwar gegen die Satzung, nicht aber gegen Geist und Charakter der Literatur, der Hauptdarstellerin dieser Veranstaltung … Um ja … Weiterlesen