Wie Norbert Hofer das Verbotsgesetz recht versteht

Es muß den Menschen, die auf ihrer Flucht vor Krieg, Elend und Not gerade nach Österreich kommen, doch sehr gedankt werden. Denn. Sie bringen sogar NR Norbert Hofer dazu, seine Zweifel an dem Verbotsgesetz zu überwinden, mehr noch, ein regelgerechtes Bekenntnis zum … Weiterlesen

Friedhof der Symbole

Auch wenn Medien in Österreich im ersten Coronadezember darüber schon so berichteten, als wäre das Zeichen der „Identitären Bewegung“ bereits verboten … Es ist noch nicht so weit. Dennoch hat es etwas von Pikanterie, wenn der Polizei am letzten Samstag … Weiterlesen

Hofer Hellstorm Verbotsgesetz

Wenn bedacht wird, was beispielsweise auf FPÖ-Unzensuriert allenthalben gelesen werden kann, von ihrer Schreibstaffel, verwundert es nicht, daß aus der FPÖ, etwa von NR Norbert Hofer hinunter bis zu He.-Chr. Strache, immer wieder Rufe laut werden nach Abschaffung des Verbotsgesetzes … Weiterlesen

Wiederholungstäter Jorge Mario Bergoglio vulgo Papst Franziskus

In Österreich müßte Jorge Mario Bergoglio vulgo Papst Franziskus nach dem Verbotsgesetz … aber als Mann des Organisierten Glaubens der römisch-katholischen Kirche würde für ihn das Verbotsgesetz auch nicht gelten, wie so viele Gesetze des Staates für diesen Organisierten Glauben … Weiterlesen