FPÖ unzensuriert greift sich fremde Information und wirft sie gegen Information – Lehrbeispiel für politische und mediale Bildung

Es ist längst schon nicht unbekannt, wie FPÖ unzensuriert mit Informationen umgeht.

Das Beispiel von diesem Tag, dem 7. April 2016, wird aber nicht herangezogen, um ein weiteres Mal diesen, es soll gelinde gesagt werden, unverantwortlichen Umgang und diese unverantwortliche Verbreitung aufzuzeigen.

Lehrbeispiel polit-mediale BildungSondern aus einem einzigen Grund, es kann herangezogen werden als Lehrbeispiel. Als Lehrbeispiel für politische Bildung und zugleich als Lehrbeispiel für mediale Bildung. Sowohl politische als auch mediale Bildung sind nicht nur jungen Menschen, die zur Schule gehen, als Unterrichtsfächer anzubieten. Noch dringender notwendig und also einen enormen Aufholbedarf und Nachholbedarf haben Erwachsene in diesem Land Österreich in bezug auf politische und mediale Bildung. Politische und mediale Bildung: zwei Lehrfächer, die untrennbar zusammengehören.

Exemplarisches Beispiel für Politische und Mediale Bildung

Es muß dieses Beispiel zur Verwendung in polit-medialer Bildung nicht kommentiert werden. Nur eines. Wie in der Collage gesehen werden kann, bezieht sich FPÖ unzensuriert durch eine entsprechende Verlinkung eindeutig und unmißverständlich auf oe24 als einzige Quelle ihres Kommentars. Alles, was dazu gesagt werden kann, erschließt sich beim Gegenlesen wie von selbst.

NS Das Wort von Norbert Hofer, dem Kandidaten der bedachten Wortwahl, macht in der Schreibstaffel der FPÖ unzensuriert Karriere: „Bestien“. Das sollte für Norbert Hofer als Erfolg für sein ganzes weitere Leben ausreichend sein, daß die Schreibstaffel sein Wort

Bestien - Ein Wort von Norbert Hofer macht Karriere

2 Gedanken zu „FPÖ unzensuriert greift sich fremde Information und wirft sie gegen Information – Lehrbeispiel für politische und mediale Bildung

  1. Pingback: Mit Norbert Hofer verwandelt sich Österreich in ein Land der “Gutmenschen” | Prono ever

  2. Pingback: Patriotismus wirbt für Norbert Hofer und für Morde | Prono ever

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s