Permanente Affäre Martin Graf und Michael Spindelegger, der Führer, kann nichts beitragen

Dr. Michael Spindelegger, der, wenn er von sich spricht, sagt, als der Führer der Christschwarzen, er, der Führer, könne „nichts zum Anlassfall beitragen“ … Das Nicht-Beitragen-Können des Vizekanzlers und Außenministers darf als Eingeständnis insgesamt gewertet werden, also nicht nur zu permanenten Affäre Dr. Martin Graf, denn was Michael Spindelegger in die Politik einbringen kann, ist die von ihm beschworene und möglicherweise von Butter formulierte Tradition in dem Werbespruch „Zukunft aus Tradition“, wobei selbst die Tradition kein spindeleggerscher Beitrag ist, sondern einfach das Geistesland, in das er hineingeboren worden ist …

Den Verbleib von Martin Graf im Amt des III. Präsidenten NR, so Karlheinz Kopf, habe Martin Graf selbst und mit ihm die Freiheitlichen und der zurzeitige Obmann Heinz-Christian Strache zu verantworten … Das Kommen aber von Martin Graf in das Amt des III. Präsidenten NR hat der vorpreschende Gehülfe der Freiheitlichen Michael Spindelegger und mit ihm die Christschwarzen zu verantworten …

Wäre „Graf ÖVP-Funktionär“, so Karlheinz Kopf, „würde er ihm den Rücktritt nahelegen“ -, es ist wahr, Dr. Martin Graf ist kein ÖVP-Funktionär, aber Dr. Martin Graf ist in erster Linie ein ÖVP-III.-Präsident-NR, und es ist nicht ausgeschlossen, daß Dr. Martin Graf ein ÖVP-Funktionär noch werden könnte … Möglicherweise wird eine neue christschwarze Tradition von Michael Spindelegger gestiftet auf Basis der schon gehabten und an Gerichte und Ausschüsse zur Abarbeitung übergebenen christschwarzen Zukunftspolitik von Wolfgang Schüssel, im Handkehrum aus einem Freiheitlichen Karl-Heinz Grasser einen ÖVP-Spitzenfunktionär zu machen …

PS Es wurde schon einmal betont, daß die von Michael Spindelegger selbst für sich ins Spiel gebrachte Arbeitsplatzbeschreibung „Führer“ in keiner Weise mit Adolf Hitler in Verbindung zu bringen ist. Zur Unterscheidung von anderen „Führern“, wie etwa von den bekannten aus der Geschichte der Christschwarzen, sollte Adolf Hitler eindeutiger bezeichnet werden, nämlich als Massenmordführer und Massenverbrechenführer …

16 Gedanken zu „Permanente Affäre Martin Graf und Michael Spindelegger, der Führer, kann nichts beitragen

  1. Pingback: Graf kein ÖVP-Politiker, aber Martin Graf ist ein ÖVP-III.-Präsident NR | Prono Ever

  2. Pingback: Freiheitliches Schlagzeilenkarussell | Prono Ever

  3. Pingback: Und ewige Nachsicht gegen freiheitliche III. Nationalratspräsidenten | Prono Ever

  4. Pingback: Dr. Martin Graf sitzt – wieder einmal – aus | Prono Ever

  5. Pingback: Michael Spindelegger würde die Zukunft im nachhinein gestalten | Prono Ever

  6. Pingback: Zwischenstand auf einer Urlaubskarte an Dr. Martin Graf | Prono Ever

  7. Pingback: Martin Graf mit seinem Staatskünstler Odin Wiesinger in Paraguay | Prono Ever

  8. Pingback: Langzeitumfragen Dr. Martin Graf – Keine neuen, dafür aber weiter schlechte Werte | Prono Ever

  9. Pingback: Nationalfeiertag am österreichischen Heldenplatz – Eine Wiederholung | Prono Ever

  10. Pingback: 1500 Tage Permanente Affäre Dr. Martin Graf | Prono Ever

  11. Pingback: Robert Mugabe empfängt den Diener des Herrn vom Vatikan – Eine Briefmarke | Prono Ever

  12. Pingback: Robert Mugabe empfängt den Diener des Herrn im Vatikan – Eine Briefmarke | Prono Ever

  13. Pingback: Martin Graf: ein Freiheitlicher soll vergessen werden – Michael Spindelegger wäre das recht | Prono Ever

  14. Pingback: Damit das endlich aufhört – Freiheitliche in die Bedeutungslosigkeit wählen | Prono Ever

  15. Pingback: Auf freiheitlicher Website bewirbt sich wieder einer als Krematoriumsheizer in Auschwitz | Prono Ever

  16. Pingback: Walter Tributsch, Burschenschaftssprecher, freiheitlicher ZZler und Freund von Björn Clemens | Prono Ever

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s