Wenn „Hitler“ zärtlich „Harry“ und Europäische Aktion“ in den Umsonsten genannt wird, fällt dazu gleich die FPÖ ein

Die eine Umsonst bringt es zärtlich auf den Punkt, am 24. Februar 2017:

„Schwammerl und Knödel für Harry Hitler am ersten Häfentag“: Der Bart ist ab – bei über 50% Ausländeranteil im Gefängnis keine schlechte Idee.“

Ob die als „Ausländer“ bezeichneten Männer derart auf dieses Bärtchen fixiert sind, wie die als „Inländer“ bezeichneten Männer, daß sie von dem Bärtchennachmacher sogar den gesamten Speiseplan eines Tages veröffentlichen? Nun trägt er also das Bärtchen nicht mehr … „keine schlechte Idee bei über 50% Ausländeranteil“, schreibt die Umsonst. Soll das heißen, es wäre für den Nachmacher das Bärtchen zu tragen im Gefängnis gefahrlos, wären in diesem keine „Ausländer“, sondern nur „Inländer“?

Übrigens, die Umsonst setzt Hitler nicht unter Anführungszeichen … wie schön muß das sein, einmal den Speiseplan von Hitler veröffentlichen zu können und ihn dabei liebevoll „Harry“ …

Die andere Umsonst berichtet, ebenfalls am 24. Februar 2017, über den Bärtchennachmacher, ein wenig mehr … und unweigerlich fällt die identitäre Parlamentspartei ein.

„Laut ÖSTERREICH-Infos wird indes weiter gegen Harald Z. ermittelt – wegen Wiederbetätigung in Wien. In diesem Zusammenhang fällt auch der Name Dr. Hans B. Der sitzt ebenso in U-Haft in der Josefstadt. Er soll mit Harald Z. und weiteren jungen Männern Kontakt gehabt und sie manipuliert haben. Er soll einer der Anführer einer rechtsextremen Organisation namens  ‚Europäische Aktion‘ sein. Die Bewegung propagiert Rassismus, Antisemitismus und rechte Verschwörungstheorien.“

„Europäische Aktion“ und Dr. Hans B. kamen schon vor, und sie kamen stets im Zusammenhang mit der FPÖ, wie die identitäre Parlamentspartei nach wie vor offiziell heißt, vor  …. in welchen Zusammenhängen, das kann Ihnen nicht in einer kurzen Zusammenfassung erzählt werden. Es wurde vergessen, und es dauert, nicht auch „Europäische Aktion“ und Dr. Hans B. vergessen zu haben, um kein weiteres Kapitel mehr hinzufügen zu müssen. Mehr Beschäftigung, als die Kapitel zum Nachlesen zu nennen, will nicht mehr zugestanden werden:

Vom angeblichen Folder-Marsch der Familie

Freiheitliche Beiträge finden internationale Verbreitung

Wird etwa Hofer auch noch Kolbenheyer – vielleicht dann in einer eigens dafür neu geschaffenen Landsmannschaftenreihe »Gottbegnadetenliste« – bald vertreiben?

Es würden Ihnen, recherchierten Sie selbst weiter, wer noch mit der „Europäischen Aktion“ in Verbindung … Namen als Suchergebnisse ausgespuckt werden, wie zum Beispiel Haverbeck oder Melisch oder …

europaische-aktion-und-tagesspeiseplan-von-harry-hitler

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s