Sungear-Parade at Vienna, Austria

Ach, wie stolz könnten sie doch darauf sein, so etwas wie die Europride vor über achtzig Jahren schon gehabt zu haben, sie müssen sich dafür nicht schämen, sie müssen nichts „zugeben“, als wäre das ein verbrecherischer Akt, eine Parade zu machen, sie könnten sich stolz hinstellen und ehrenreich verkünden, schon ihre Ahninnen, vor allem ihre Ahnen hatten bereits eine Europride, genannt wurde sie damals wohl noch anders, die Welt war einst noch nicht so deutsch …

Das würde ihnen zur Fahnenehre gereichen, freudig offen in einem patriotischen Akt zu feiern, der Tradition ihrer Vorfahren nie den Einlaß verwehrt zu haben, zu der die Aryanpride oder Sungear parade

Sie haben dafür auch viel herzuzeigen, auf das sie stolz sein könnten. Etwa den Köck Franz. Der Franz Köck hat ihre Europride gar hübsch, ohne Scham, ohne Verklemmung ein künstlerisches Postkartendenkmal gesetzt … und die Stockerischen ohne eine Sekunde des Bedenkens und ganz der Lobby ergeben dies vertrieben …

Stattdessen, stattdessen aber wettern sie gegen einen Mann, schreiben von ihm, er selbst hätte „zugegeben“, geradeso, als hätte er ein Verbrechen begangen, ein Verbrechen wird „zugegeben“, aber nichts sonst braucht „zugegeben“ zu werden, für sie ist er Schlimmeres noch, sie werfen ihm vor, er hätte selbst „zugegeben“, zwar nicht ein Verbrechen begangen zu haben, aber er hätte „zugegeben“, er selbst ist ein Verbrechen. Und wohin Menschen nach solcher Gesinnung gehören, deren Existenz allein ihnen schon ein Verbrechen sind, das sollte die Vergangenheit niemals vergessen, wenn sie der Gegenwart gedenkt …

Stattdessen, stattdessen aber wettern sie gegen eine „Lobby“, als wäre „Lobby“ etwas gar recht Schlimmes. Dabei wissen sie selbst recht genau um deren Wichtigkeit. Haben sie doch selbst Lobby über Lobby … wer alle diese noch zählen kann, wird in der Mathematik eine große Karriere machen.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s