Sos Österreich Staffel Facebook duldet keine radikalen Postings, aber Mordaufrufe

Wie beides gelesen werden kann, und dabei ist festzustellen, es werden zwar Beiträge, die diese Gesinnungsgemeinschaft mit starkem Hang zur freiheitlichen Partei als „abtrünige“ sehen, von dieser sofort gelöscht, nicht aber gepostete Mordaufrufe.

Mehr will heute zu dieser Gemeinschaft nicht geschrieben werden, und es will eigentlich nie etwas zu dieser Gemeinschaft geschrieben werden, und es muß doch, auch wenn es als ein Widerspruch erscheint, geschrieben werden.

Denn es ist eine Gemeinschaft, die nicht wenigen gefällt,

eine Gemeinschaft, deren Informationslosigkeit von vielen als Information gelesen wird, auch für, kann vermutet werden, ihre Entscheidung, wem sie in einer Wahl ihre Stimme …,

eine Gemeinschaft, die nichts können will, das nur im entferntesten positiv genannt werden kann, sondern nur eines, das Land, wieder einmal, in Schutt und Asche,

wie es alle Gemeinschaften, die stets am lautesten schreien, für Heimat und Volk zu sein, tun, weil sie nichts anderes können wollen, als alles zu vernichten, was nur vernichtet werden kann, das nicht sie, sondern immer andere zu erarbeiten haben,

das Land, das sie Heimat verkaufen, vollständig zu ruinieren,

und dabei auch das Volk, für das sie vorgeben zu kämpfen, also auch das eigene Volk in Not und Elend zu treiben, während die von ihnen gewählten Volksmandatare und Volksmandatarinnen, die vorgeben, sich nur für Heimat und Volk einzusetzen, das sogenannte eigene Land ruinieren und dabei die Brieftaschen des sogenannten eigenen Volkes leeren, um sich selbst ausschließlich zu bereichern, ihre eigenen Taschen ausschließlich anzufüllen, mittels amoralischen und oft genug illegalen Methoden …

Es ist eine Schreibstaffel mit einem starken Hang zur freiheitlichen Gesinnungsgemeinschaft, die eine christlich-soziale Kampftruppe sich zum Vorbild nimmt, nämlich die Heimwehr. Damit aber aber doch wenigstens ein Stückchen Gegenwart dabei ist, nicht gesagt werden könne, die Schreibstaffel sei nie in der Gegenwart angekommen, soll es eine Heimwehr nach der derzeitigen Garde in Ungarn sein, mit der sie aber wiederum in einem Trainingslager des Vergangenen …

Ein Gedanke zu „Sos Österreich Staffel Facebook duldet keine radikalen Postings, aber Mordaufrufe

  1. Pingback: Die „Sos Österreich“ ist nicht so anonym, wie der „Standard“ sie heute verkauft « Prono Ever

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s