Norbert Hofer, für Astrowolf ein FPÖ-Bundespräserl, wie er im Buche steht

Wer noch unschlüssig ist, wen am kommenden Sonntag zu wählen. Eine Entscheidungshilfe: für Norbert Hofer sprechen Ursula Stenzel und Astrowolf.

hofer-fpo-unzensuriert-astrowolf-30-11-2016

Die auf FPÖ unzensuriert Zustimmung erfahrenden Argumente für Norbert Hofer schreibt Astrowolf auf FPÖ unzensuriert stichhaltigst:

„ES IST MEHR ALS AUFFÄLLIG, DASS DER CHEF EINER KONSERVATIVEN PARTEI EINEN KOMMUNISTEN DIE ‚STANGE‘ HÄLT!!! (Unter NORMALEN Umständen MUSS ein ÖVP-Obmann EINE KLARE EMPFEHLUNG FÜR HOFER ABGEBEN – oder nur die Klappe halten!)

DASS ER DANN NOCH SEINEN KLUBOBMANN ÖFFENTLICH DER ILLOYALITÄT BEZICHTIGT, IST NUR NOCH ABSURD – EBEN SEINE POLITISCHES ENDE!!! (Mein Gefühl sagt mir, dass der DRUCK auf MITTERLEHNER aus BRÜSSEL kommt! Hat sich die ‚FIGUR‘ KARAS doch nicht erblödet, auf VdBs Wahlkampfbühne ein Plädoyer für die Kontinuität eines ‚KINDEREXPERTENTUMVERTUSCHENS‘ abzugeben!!!!!)

DIESER MANN HAT – WIE AUCH VIELE ANDERE – TODESANGST, DASS EIN FPÖ-BP DAS ‚KINDEREXPERTENNETZWERK‘ AUFDECKEN WIRD!!! (UND WIE BERECHTIGT DEREN ÄNGSTE DOCH SIND – EGAL WER BP WIRD! DIE KATZE IST SEIT DEM MORD AN ASSANGE AUS DEM SACK!!!) WIR WOLLEN ENDLICH DIE NAMEN DER ‚KINDEREXPERTEN‘ ERFAHREN – UND WER DIE ZAHLREICHEN MORDE IN AUFTRAG GEGEBEN HAT!!!“

„Seit dem Mord an Assange …“ Wer weiß, daß Assange …, der  oder die kann als Wissende nur einen Wissenden wie Norbert Hofer wählen. Wenn Sie ebenfalls solch ein Wissender oder solch eine Wissende sind, dann wissen Sie bereits jetzt, wo am 4. Dezember 2016 Sie Ihr Kreuz …

Es hat Astrowolf nicht erläutert, was er unter „Kinderexpertentum“ versteht. Wahrscheinlich setzt Astrowolf voraus, das wird unter Wissenden ohnehin gewußt. Für alle Menschen, die nicht zu diesen Eingeweihten gehören, darf hier eine Vermutung angestellt werden. Astrowolf könnte das „Kinderexpertennetzwerk“ der Landwirte meinen.

Es ist tröstlich, daß ein Wissender oder eine Wissende wie Astrowolf auch nicht alles weiß. Sie oder er fragt nach den Namen der „Kinderexperten“. Wenn von ihm oder ihr also die „Experten“ für Kinderarbeit gemeint sind, dann können ihm oder ihr zwei Namen genannt werden.

Michael Howanietz, der in seinem Buch schreibt: “Landarbeit braucht viele Hände. Ist dies anders nicht zu gewährleisten … sind Kinder allzu willkommen.”  Und Norbert Hofer, der mit Verweis auf die vielen Landwirte, die er kennt, erklärt, wie das mit der Kinderarbeit zu verstehen ist, in dem Buch von seinem Pg: Buchvater-mit-Rechten-Hofer: „Der Inhalt ist insgesamt in Ordnung.“

Neidlos durfte bereits einmal über das recht große Wissen von Astrowolf geschrieben werden, von seinem oder ihrem Wissen über „Entscheidungsträger“ die „Illuminati“ oder „Kinderschlachter“ oder …

FPÖ unzensuriert: „Bewahrt die guten Gefühle – Alle Entscheidungsträger sind Satanisten“ …

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s