Unzensuriert-Schreibstaffel mit bis M 850

Zu

Sie kamen bis Meter 850

muß etwas nachgetragen werden.

Erstens, weil ein Identis-Mitmarschierer nicht nur die Schätzungen der Polizei in bezug auf die Anzahl der Teilnehmer und Teilnehmerinnen von den Demonstrationen am 11. Juni 2016 in Wien ins rechte Licht rückt, und damit auch die recht geschönte Angabe der FPÖ unzensuriert korrigiert.

Unzensuriert FPÖ Antaios identitär

Zweitens wegen der nun versuchten Selbstinszenierung der Identis mit Unterstützung der parlamentarischen Identis als harmlose und friedliche Gruppierung. Gerade dieser Mitmarschierer hat erst vor kurzem vom Begehren nach einem Putsch, nach einer Bürgerwehr auf der Website der identitären Parlamentspartei als Ziele festgeschrieben, aber auch seine Abscheu von Wahlergebnissen geäußert, die seiner identitären Gesinnung widersprechen, für ihn ist Norbert Hofer „unser rechtmäßiger Bundespräsident“ … Auch das läßt tief blicken, was in diesen außerparlamentarischen und parlamentarischen Gruppen darunter verstanden wird, was „rechtmäßig“ und was nicht „rechtmäßig“ ist.

FPö unzensuriert Martin Lichtmesz Martin Sellner Austausch

Drittens weil dieser Mitmarschierer oder vielleicht doch Mitmarschiererin sich Antaios nennt. Wohl nach dem Verlag, in dem auch Martin Lichtmesz Verlag, in dem auch Martin Lichtmesz publiziert, auch mit Matin Sellner zusammen. Und Martin Lichtmesz ist neben NR Barbara Rosenkranz und Wolfgang Dvorak-Stocker und dem Waffenrassysten einer der wenigen namentlich Genannten von FPÖ unzensuriert …

Matin Lichtmesz FPÖ unzensuriert Lesung 20-04-2016 Identitäre

Wie in den Collagen ebenfalls gesehen werden kann, ist Martin Lichtmesz auch einer, der für Identis Lesungen hält, wie beispielsweise am 20. April 2016. Es wird nicht gewußt, ob er für seine Lesung am 20. April 2016 ein Motto hatte, wie dieser Tag in einer solchen Gesinnungsgemein-Schaft begangen wird. Parolen, Losungen sind in solchen Schaften recht beliebt, im Gegensatz von Lösungen im positiven Sinne und für die Menschen. Wäre es allzu verkehrt anzunehmen, das Motto seiner Lesung am 20. April 2016 könnte gewesen sein:  Deutsche Weihnacht‘ – Seht, ein Kindlein ward uns geboren?

Antaios - wegen Frauen und Mädchen demoralisiert

 

2 Gedanken zu „Unzensuriert-Schreibstaffel mit bis M 850

  1. Pingback: Identitäre Bande nächtens zu Barden zu Wien – Immer wieder FPÖ-Nationalratspräsidenten | Prono ever

  2. Pingback: Auf FPÖ unzensuriert schamloseste und übelste Diffamierung des gewählten Bundespräsidenten | Prono ever

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s