Sebastian Kurz, Chef von Kleinkriminellen – Wiener Gürtel auf Ibiza

Wer sich das Video mit dem zurzeitigen Vizekanzler in Österreich ansieht, erinnert sich sofort, ohne sich dagegen wehren zu können, an die Spelunken auf dem Wiener Gürtel, in denen Kleinkriminelle um vermeintlich ihnen gehörende Reviere schachern.

Und es ist nichts anderes als der Schacher von Kleinkriminellen auf dem Wiener Gürtel. Eine Täuschung darüber kann es nicht geben, auch wenn hier ein Vizekanzler über das Verschachern von Österreich spricht, für sich will er halt Österreich als sein Revier haben. Einer mit einem für ihn recht zu großen Traum. Einer, der meinte, er sei Kanzler mit etwas davor, wurde er auf das „Vize“ angesprochen. Spätestens jetzt wird gewußt, was für ein Kanzler mit etwas davor er ist: ein Gürtelkanzler.

Aber über diese identitären Kleinkriminellen muß nicht mehr nachgedacht werden, weil, kurz gesagt: Es ist vorbei!

Vergessen darf aber nicht werden, Sebastian Kurz von der ÖVP, der Kanzler, der sich recht oft und gerne als „Chef“ präsentiert.

Spätestens mit diesem Video ist es vollkommen und endgültig klar, von wem der zurzeitige Bundeskanzler der „Chef“ ist.

2 Gedanken zu „Sebastian Kurz, Chef von Kleinkriminellen – Wiener Gürtel auf Ibiza

  1. Pingback: Am 18. Mai 2019 ein weiteres Video veröffentlicht, diesmal aber in Österreich direkt, von Sebastian Kurz: „Genug ist genug!“ | Prono ever

  2. Pingback: Kurz gesagt, das Ibiza-Video in seiner Essenz schon als SMS im November 18 | Prono ever

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s