„Joachim P“ ist gewählt zu Ehren eines SS-Führers

Freiheitliche „Unzensuriert.at“ hat inzwischen den Kommentar, mit dem „Joachim P“ das Rätsel auflöst, was sein Nickname bedeutet, gelöscht. Es ist eine für Joachim P nützliche Löschung, denn diese verschleiert doch, aus welcher weltanschaulichen Richtung seine Kommentare kommen … Es sind ja nicht alle Kommentare von ihm gelöscht worden, sondern genau der, mit dem Joachim P preisgibt, wem er derart zu „Dank“ verpflichtet ist, diesem nicht nur „Wohl im Asgard“ zu wünschen, sondern darüber hinaus auch seinen Namen als Pseudonym zu erwählen …

Joachim P steht für Joachim PeiperWenn also auf der freiheitlichen „Unzensuriert.at“ wieder oder auf einer anderen Plattform Kommentare von Joachim P zu lesen sind, dann sich daran erinnern, nach wem sich dieser aus der Schreibstaffel nennt, um seine Kommentare gesinnungsgemäß recht schnell einordnen zu können … Freiheitliche „Unzensuriert.at“ ist ihrer Schreibstaffel durch Löschungen durchaus behilflich, wie bereits zu berichten war, um von ihr „sanftere Versionen“ zu erhalten, die nicht so leicht zu Aufregungen Anlaß geben …

NS Der Kommentar von Joachim P, zum Beispiel, Österreich sei nach der „einzigen selbstbestimmten Verfassung Deutschösterreich“, wurde bisher nicht gelöscht …

Zur Nachlese die zwei dazugehörigen Texte:

Österreich „ist Deutschösterreich“ – Eine „Unzensuriert.at“-Kommentarexpertise

Freiheitliches Haupt mit Wiener-Sprachblätter-Unzensuriert-Zur-Zeit-Eckartschriften-Kranz

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s