Patriotismus wirbt für Norbert Hofer und für Morde

Patriotismus nennt sich eine Frau oder ein Mann auf FPÖ unzensuriert. Und Patriotismus sieht seine Pflicht darin, für Norbert Hofer zu werben. Es kann, mit dem Beispiel von Patriotismus, festgestellt werden. Wer Norbert Hofer bewirbt, wirbt auch für Morde.

Patriotismus ist nicht die einzige Person, die für Norbert Hofer wirbt, wie die Collagen zeigen. Und wie in der Collagen gelesen werden kann, werben diese auch für … Ihr Werben kann zusammengefaßt werden: das Menschliche daran ist das Unmenschliche.

Es werden manche einwenden wollen, Norbert Hofer könne dafür nicht verantwortlich gemacht werden. Eine Gegenprobe läßt aber schnell klar werden, sie würden nicht für eine Kandidatin oder einen Kandidaten werben, der oder die nicht ihre Sprache spricht, in der Sprache von Norbert Hofer erkennen sie ihre Sprache, es gibt die sie verbindenden Wörter, beispielsweise „Bestien„, „Invasion“ … aber auch geistig vereint in ihren Vorwürfen und Unterstellungen, beispielsweise, die anderen sind die faschistischen

Gab es bisher von Norbert Hofer ein Gegenwort? Eine Distanzierung von solchen Menschen? Ein einziges klares Wort dagegen? Eine Absage an solche Menschen, von ihnen gewählt werden zu wollen? Was von ihm zu hören ist, es kämen Menschen nach Österreich, die bereit wären, „jemandem dem Kopf abzuschneiden“ …

Es geht dabei nicht nur um jene, die derartige Kommentare schreiben, sondern auch, wie viele solchen Kommentaren ihre Zustimmung bekunden. Es mag der Website der hoferischen Partei ein rechtes Zeichen sein, wie ihre Gesinnung ankommt, deren Hauptgesinnungsmeister Norbert Hofer ist, aber …

Es stellen sich viele Kandidaten und eine Kandidatin der Wahl für das Amt der Bundespräsidentin oder des Bundespräsidenten am 24. April 2016. Formal sind es sechs Personen. In Wahrheit aber nur fünf. Denn ein Kandidat, für den solche Menschen werben, fällt als wählbarer Kandidat gänzlich aus. Denn. Wer kann noch einen Norbert Hofer wählen im Wissen, sich damit in eine solche Gesellschaft zu begeben, die vom Menschlichen nur das Unmenschliche kennt?

Patriotismus wirbt für Norbert Hofer und für Morde

Grenzwolf weiß was ein vorbildlicher Mensch - Norbert Hofer

 

Herwig Seidelmann - Wie ein Bundespräsident sein soll

Morgaine wünscht Norbert Hofer

Francino wirbt für Norbert Hofer

9 Gedanken zu „Patriotismus wirbt für Norbert Hofer und für Morde

  1. Pingback: Ist “Eiche” Norbert Hofer ein Informant von FPÖ unzensuriert? | Prono ever

  2. Pingback: FPÖ unzensuriert: “nach der freiheitlichen Reform des ORF werden wir … Zahnlose Pawlicki am Männerklo” | Prono ever

  3. Pingback: Identitäre haben eine Nähe zur FPÖ, weil die FPÖ “eine identitäre Partei” ist | Prono ever

  4. Pingback: Wahltest – Mit welchen Wählenden können Sie sich identifizieren? | Prono ever

  5. Pingback: Bumswillige wählen am 22. Mai 2016 Norbert Hofer zu ihrem Präsidenten | Prono ever

  6. Pingback: Können Sie, Norbert Hofer, wenn es um Mordaufrufe geht, auch handeln oder nicht einmal reden? | Prono ever

  7. Pingback: FPÖ unzensuriert: „Dass Asylwerber potentielle Krankheitsüberträger …“ | Prono ever

  8. Pingback: FPÖ unzensuriert veröffentlicht ein Geert-Wilders-Foto | Prono ever

  9. Pingback: FPÖ unzensuriert: Pensite to satisfy of oral wants | Prono ever

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s