FPÖ-unzensuriert-info-direkt-„Kongress Verteidiger Europas“ in Linz, wo’s verrinnt

FPÖ unzensuriert bewirbt am 22. Juli 2016 den von ihr gemeinsam mit Info-Direkt geplanten „Kongress“ am 29. Oktober 2016 in Linz – wo sonst? In Linz, wo es, wie es heißt, beginnt’s, aber was in Linz beginnt, endet …

Auf der dazu eingerichteten Website  heißt es:

„Der erste österreichische Kongress gegen die ethnokulturelle Verdrängung der europäischen Völker. Eine Leistungsschau der patriotischen, identitären und konservativen Arbeit im publizistischen, kulturschaffenden sowie politischen Bereich. Als Verteidiger Europas machen wir uns gemeinsam auf, unsere Völker, Traditionen und Werte zu beschützen.“

Was hier für Werte beschützt werden wollen? Nun. Eine Person aus der FPÖ-Unzensuriert-Schreibstaffel hat bereits eine Karte für seine Teilnahme bestellt, und mit dieser kann gesagt werden, es soll wohl der Wert der Verleumdung beschützt werden, die gerade für diese einen recht hohen Wert haben muß, wie auch für die Hofer-FPÖ-Unzensuriert, die durch das Veröffentlichtlassen zur weiteren Verbreitung der Verleumdung seit fast einem Monat ein Bekenntnis zu diesem Wert … Neue Glaubwürdigkeit in Österreich …

In der Collage dazu ein paar Bildchen aus dem Video-Trailer zur Bewerbung dieser „Werte“-Veranstaltung, die bereits alles deutlich machen …es muß aufgrund der Machart dieses Videos wohl nichts mehr gesagt werden. Es ist die einschlägig bekannte Machart, zu der sofort jedem Menschen, der einmal nur ein paar solcher Videos gesehen hat, selbst einfallen läßt, aus welchem Gesinnungsabgrund …

fpö unzensuriert und info-direkt - 22-07-2016

Und wie in der Collage auch gelesen werden kann, gibt es einen Verein in der gesinnungsgemäß typischen Diktion der Namensgebung, der im Impressum für diese Website angeführt wird. Über diesen gibt beispielsweise Auskunft: „Wer steckt hinter ‚Info-Direkt‘?“ … Aber auch hier war es ab und an nicht zu umgehen, Info-Direkt zu erwähnen, wie ebenfalls gelesen werden kann: österreich_zuerst auf FPÖ unzensuriert: „… Volksverräter sofort erschossen werden“

Mit Peter__ aus der Hofer-FPÖ-Unzensuriert-Schreibstaffel kann also schon einmal gesagt werden, ein Wert, mit dem in Linz begonnen werden soll, zurückzuobern, ist der Wert der Verleumdung im besonderen und ganz allgemein recht die Werte der besonders ausgelegten Wahrheit, die für viele, viel zu viele bereits recht glaubwürdig

9 Gedanken zu „FPÖ-unzensuriert-info-direkt-„Kongress Verteidiger Europas“ in Linz, wo’s verrinnt

  1. Pingback: Michael Schnedlitz, FPÖ: „Dieses Gedankengut hat bei uns nichts verloren – Werbung dafür ist nicht tragbar!“ | Prono ever

  2. Pingback: Europäisches Forum Linz | Prono ever

  3. Pingback: Europäisches Forum Linz – Wunsch nach einem Ehrenschutz von Norbert Hofer? | Prono ever

  4. Pingback: Europäisches Forum Linz – „Gegen die Überfremdung der europäischen Völker“ | Prono ever

  5. Pingback: FPÖ unzensuriert sei eine sichere Heimatseite als Facebook | Prono ever

  6. Pingback: Europäisches Forum Linz – Tagung mit Identitärkarätigen wie Herbert Kickl … | Prono ever

  7. Pingback: Hofer-FPÖ: Identitäre Parlamentspartei des habsburgischen Adels und Linzer Parolenschmettertag | Prono ever

  8. Pingback: Europäisches Forum Linz – Nathalie Holzmüller wird von Erhard Busek enttäuscht sein, einen russischen Ball lang | Prono ever

  9. Pingback: Europäisches Forum Linz – Ein paar Fragen, Alexander Surowiec, zum Mitnehmen zum morgigen Kongress zur Überreichung an Kickl für Hofer | Prono ever

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s