Wie die CS, also die ÖVP mit dem 12-Stunden-Tag-Kampf die Wahl verliert

12-Stunden-Tag.png

Was es mit dem 12-Stunden-Tag, den die schwarzidentitäre Regierung in Österreich will, auf sich hat, also was den Arbeitnehmern dadurch droht, hierzu gibt es viele Ausführungen, die von den massiven Verschlechterungen für Arbeitnehmerinnen berichten.

Das muß hier nicht aufgezählt werden. Es kann, mehr, muß nachgelesen werden.

Etwas aus der Vergangenheit zu dieser Drohung des 12-Stunden-Tages soll aber hervorgeholt werden.

Es gab einmal eine christlichsoziale Partei in Österreich, die warb zwölf Jahre nach ’18 im letzten Jahrhundert in einem Nationalratswahlkampf damit, gegen den 12-Stunden-Tag zu sein. Die christlichsoziale Partei ist, kurz gesagt, die heutige schwarze Partei, die mit der identitären Partei im Bundeskanzleramt auf ihren Stühlen wetzt.

Vor 88 Jahren kämpfte also die heutige schwarze Partei gegen den 12-Stunden-Tag. Freilich nicht generell, wie in der Collage gelesen werden kann, in die das damalige Wahlplakat aufgenommen ist, sondern lediglich punktuell gegen „12 stündige Arbeitszeit in Gemeindebetrieben“ …

Es ist eben Wahlkampf. Und es geht gegen eine andere Partei. Die Stimme des „Arbeiters“ ist ihr das Wichtigste. „Kannst du so leben?“ Plakatiert die damalige schwarze Partei. Und sie bekommt die Antwort. Die Menschen befreien sich, die Menschen wählen. Aber sie wählen nicht, kurz gesagt, die schwarze Heimwehrpartei, die schwarze Partei verliert, sie verliert trotz ihres Eintretens gegen einen 12-Stunden-Tag massiv. In dieser Wahl tritt sie allein an, also nicht mehr in einer Einheitsliste mit der Großdeutschen Volkspartei … sie verliert, sie verliert enorm …ÖVP - FPÖ - Regierung Österreich - 12-Stunden-Tag.png

 

3 Gedanken zu „Wie die CS, also die ÖVP mit dem 12-Stunden-Tag-Kampf die Wahl verliert

  1. Pingback: 1.Mai – „Was wäre der Tag ohne Arbeitgeber?“ Ein glücklicher Tag. | Prono ever

  2. Pingback: Noch etwas zum Tag der Arbeit – Wahlplakat zum Ausfüllen: „Arbeiter, kannst du so leben?“ Mit ÖVP-FPÖ-Regierung in Österreich. | Prono ever

  3. Pingback: Abwahl, kurz gesagt, der „Wertlosen“ wie 88 Jahre zuvor die einzige Antwort – Mit dem 12-Stunden-Tag zur Wahlniederlage von ÖVP und FPÖ | Prono ever

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s