Wahlplakat zum Ausfüllen.

ÖVP - Arbeitsschlacht

Die, kurz zusammengefaßt, schwarze Partei brachte zur Nationalratswahl ’30 ein Wahlplakat, mit dem sie fragte: „Arbeiter, kannst du so leben?“

Auf diesem Wahlplakat wurde vieles angeführt, von dem die damals mit Heimwehr marschierende schwarze Partei meinte, mit dem könne der „Arbeiter“ nicht „so leben“.

Angeführt auf diesem Wahlplakat war auch

Wie die CS, also die ÖVP mit dem 12-Stunden-Tag-Kampf die Wahl verliert

die „zwölfstündige Arbeitszeit“ …

’18 ist der 12-Stunden-Tag für die ÖVP wieder Thema, in ihrer „Arbeitsschlacht“, aber im vollkommenen Gegensatz zu ’30 …

’30 schrieb die schwarze Partei auf den Fesselungsbändern vieles vor und stellte die Frage, ob der Mensch, den sie als „Arbeiter“ ansprach,  so damit leben könne. Und sie verlor massiv.

Von ’30 zu ’18 ist der Ton der „Arbeitsschlacht“ lieblicher geworden, wie süß fragt doch die schwarze Wirtschaftskammer zum 1. Mai, was wäre der Tag der Arbeit ohne die …

Wahlplakat zum Ausfüllen

2018 ist es nicht mehr notwendig vorzuschreiben. Das Wahlplakat der schwarzen Partei von ’30 kann aber als Vorlage (als Tribut an die Traditionsverbundenheit und die Werteauslegung dieser Partei) genommen werden, um es jedem Menschen selbst zu überlassen, das Wahlplakat auszufüllen und zu verbreiten.

Es wird einem jedem Menschen genügend zum eigenen Ausfüllen des Wahlplakates einfallen, also nicht nur der 12-Stunden-Tag, weshalb diese schwarzidentitäre Regierung, also die schwarze und die identitäre Partei je nicht mehr zu wählen sind, und wer es möchte, kann auch anführen, welche Parteien stattdessen gewählt werden können. Die Auswahl ist groß.

Befreien Sie sich - Bis auf ÖVP und FPÖ wählen SIe aus der umfangreichen Liste

 

Ein Gedanke zu „Wahlplakat zum Ausfüllen.

  1. Pingback: Abwahl, kurz gesagt, der „Wertlosen“ wie 88 Jahre zuvor die einzige Antwort – Mit dem 12-Stunden-Tag zur Wahlniederlage von ÖVP und FPÖ | Prono ever

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s