Das Regierungsösterreich und die Solidarität

Regierungsösterreich - SolidaritätWährend nun viele Staaten „solidarisch“ reagieren, macht das Regierungsösterreich, also die blauschwarze Montagsregierung, das, was es kann, reden, auf niedrigstem Niveau, oder, wie es in Südtirol heißt, is jo lei, daß gredt is …

Österreich beteiligt sich nicht an einer konzertierten Aktion der USA und einer Mehrheit der EU-Staaten gegen Russland in der Giftaffäre. Österreich werde „keine Diplomaten ausweisen“, teilten … (ÖVP) und Außenministerin Karin Kneissl (FPÖ) am Montag der APA mit. Begründung: ‚Wollen die Gesprächskanäle nach Russland offenhalten.‘ werden aber keine nationalen Maßnahmen setzen“, sagten … und Kneissl dazu. „Vielmehr wollen wir die Gesprächskanäle nach Russland offenhalten. Österreich ist ein neutrales Land und sieht sich als Brückenbauer zwischen Ost und West.“ Zugleich versicherten sie London der Solidarität der Europäischen Union und versprachen: „Wann immer Russland das Völkerrecht oder die Menschenrechte verletzt, werden wir klare Worte finden und reagieren.“

Wie recht gerade der Mann neben Karin Kneissl „klare Worte“ zu finden vermag, was gerade er als Reaktion versteht, wurde in diesem Zusammenhang bereits in einem Kapitel festgehalten. Er ist so klar und gewillt zur Reaktion, daß er in einem eigenen

Das ist unbedingt zu merken. Für jedwede kommende Wahl in Österreich. Wann immer diese blauschwarze Regierung von „Solidarität“ spricht, es sind nur ausgespuckte elf Buchstaben mitten in das Gesicht von allen, die solidarisches Reagieren …

Die Erwartungen sind im Angesicht dieser Regierung ohnehin auf die geringsten reduziert. Wenigstens solidarisches Reagieren könnte noch erwartet werden. Ein solidarisches Agieren, ein aktives solidarisches Handeln, gar ein aktives politisches solidarisches Handeln wird von dieser Regierung gleich wem gegenüber ohnehin je nicht …

Und übrigens. Es ist eine „nationale Maßnahme“, die hier von dem Regierungsösterreich gesetzt wird, auch wenn Karin Kneissl und der Mann neben ihr meinen, das nicht zu tun. Eine „nationale Maßnahme“ für einen national aufgeladenen Vladimir Putin, mit dem er, der Mann neben Kneissl sein will …

NS Das Regierungsösterreich ein „Brückenbauer“ – wahrlich, ein wahres Wort von Karin Kneissl und dem Mann neben ihr … Wenn bedacht wird, wer auf ihren Stühlen in diesem Regierungsösterreich sitzt, kann gesagt werden, Regierungsösterreich nicht nur Bauer, sondern die Pfeiler selbst der Brücken, die in den …

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s