Der Reichspogromnacht recht besonders gedenken: „Cousin 3. Grades von Rothschild“.

Am Mittwoch, also kurz vor Gedenkveranstaltungen zur „Reichskristallnacht“ 9-11-38, dem 07-11-18, moderiert Michael Köhlmeier in einer Fernsehanstalt auf österreichischer Scholle eine Diskussion über Antisemitismus, in der er selbst besonders betonte, der zurzeitige Vizekanzler in Österreich habe gesagt, „Antisemiten“ hätten keinen Platz in den Reihen seiner Gesinnungsballgemeinschaft, ohne aber zu erwähnen, das wurde von Köhlmeier nicht hinzugefügt, daß er, kurz gesagt, als Vizekanzler zugleich seiner Gemeinschaft die Weitergültigkeit oder Wiedergültigkeit von „Ehre, Freiheit, Vaterland“ zurief und ein Hohelied auf die Gesinnungsikone des Anti… seiner Gemeinschaft …

Und ganz dieser Gesinnungsikone verpflichtet ist es der gesinnungsgemäß zensurierten Website der identitären Regierungspartei eine Ehre, den Kommentar eines Mannes aus der Schreibstaffel stehenzulassen, den dieser am 07-11-18, also kurz vor Gedenkveranstaltungen zur Reichspogromnacht …

„Angeblich soll er ja, er, der Pope… … ein Cousin 3. Grades oder so, von Rothschild sein…!? Von wegen biblischer Auftrag, wohl ein biblisches V….“

Gesinnungsgemäß angemessener kann eine Website einer identitären Regierungspartei das Gedenken nicht begehen, als, kurz zusammengefaßt, mit Rothschild — so wird Geschichte lebendig, wird Vergangenheit wach …

FPÖ unzensuriert - 07-11-18 - Mit Rothschild an Reichspogromnacht gedenken

Und zugleich ein recht fesches Beispiel für die Bereitschaft zum Dialog in dieser Gesinnungsgemeinschaft. Dieser Mann antwortet mit „Rotschild“ und „V….“ auf den Kommentar eines, darf angenommen, ebenfalls Mannes, der

„Franziskus sieht in ‚Flutung‘ Europas mit Flüchtlingen ‚biblischen Auftrag‘ https://www.jou%5B…%5Dwatch.com/2018/11/05/franziskus-flutung-europas/ Das ist natürlich eine Dreckige Lüge, das steht so nirgendwo in der Bibel! Was will man von einem Oberjesuiten, Obersatanisten, dem Stellvertreter Gottes auf Erden – den gibts übrigens auch nicht in der Bibel – er sieht sich schon selber als Gott auf Erden……..“

sich auf eine Website bezieht und zu dieser verlinkt, die auserkoren ist, von der Vorsehung erwählt, die besten und vor allem Männer des Bleistiftes dieses Landes auf ihr zu versammeln …

Und weil es der Rechtbesten die Rechtbesten sind, wissen diese Rechtbesten um die Qualität der Medien Bescheid wie niemand sonst noch in diesem Land und beziehen sich also auf ihr Leitkulturmedium …

Und wenn Rechtbeste mit Rechtbesten im Dialoge sind, ist das Ergebnis auch an deren Werbungen abzulesen: wer ist berufener als die Volkspartei der 13 zu einem Dokument Halt … ein Mandatar aus der identitären Regierungspartei zu bloggen …

Übrigens, der oben zitierte Kommentator der gesinnungsemäß zensurierten Website erfährt stets viel Zustimmung, auch diesmal, und mit Recht, weiß er auch diesmal genau zu analysieren, wer „Obersatanisten“ …

Jou Wochenblick watch unzensuriert Mahr der bloggt FPÖ.png

Und wieder erlegen …

 

Ein Gedanke zu „Der Reichspogromnacht recht besonders gedenken: „Cousin 3. Grades von Rothschild“.

  1. Pingback: Michael Köhlmeier: „Sind Sie ein positiver Einzelfall?“ | Prono ever

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s